Social Media Agentur und Marketing

Social Media Agentur – Marketing auf YouTube, Instagram oder Facebook mit Influencer Marketing oder bezahlte Reichweite durch Werbung? Sie haben Fragen – wir haben Antworten!

Was machen wir als Social Media Agentur? Für Kunden in Berlin, Köln, Düsseldorf, München und Hamburg planen und organisieren wir smarte Content Produktion für soziale Netzwerke aber auch Online Marketing in seinen unterschiedlichsten Formen. Social Media One ist Ihre Agentur für digitales Marketing in und um soziale Netzwerken – von Beratung über Konzept, Ziele, Strategie bis Foto und Video Produktion. Unsere Agentur definiert sich nicht nur durch unsere Leistungen für Kunden sondern auch durch Fortbildungen und Vorträge für Mitarbeiter. Erleben Sie Social Media und Influencer Marketing hautnah. Redaktionspläne, Konzepte aber auch Strategien für Ihre Firma.

Social Media Agentur – Fullservice

✓ Ziele und Strategie – Social Media Beratung
✓ Social Networks – Facebook, Instagram, TikTokYoutube und Content Marketing
✓ Influencer Marketing – National und International
Foto- und Videoproduktion – InHouse von Fotograf bis Schnitt
✓ Events – Modenschau bis Influencer Event
Speaker – Medien Experten und Redner

Unsere Social Media Manager und Berater helfen Ihnen als Experten beim Kanal. Zunächst braucht es aber immer guten Content, das heißt Inhalte. Content Marketing ist heutzutage so wichtig geworden, dass jedes Unternehmen hier investiert oder investieren sollte. Content Marketing beeinflusst Suchmaschinen wie Google aber auch soziale Netzwerke wie Facebook, YouTube und Instagram aber auch die Benutzer und die Community.

Doch fangen wir ganz am Anfang an.

Social Media Marketing – Berater und Ideengeber

Die Anfragen sind so vielfältig wie unsere Kunden. Social Media Berater, Management, Content Creation, Redaktionsplanung, Weiterbildungen oder auch Kanal Betreuung. Für jede Herausforderung gibt es einen besonderen Mix an Aufgaben und Strategien, die vom Social Media Manager benannt, optimiert und ausgebaut werden.

Community und Interaktion

Social Media Agenturen helfen, unterstützen oder organisieren Auftritte in sozialen Netzwerken, bestehend aus Seiten, Kommunikation, Community Management und natürlich auch bezahlte Reichweite bzw. Werbung. Soziale Netzwerke zeichnen sich durch die Einzigartigkeit ihrer Kommunikation aus. Im Fernsehen senden Sie Ihren Werbespot, vollkommen unabhängig der Meinung der Zuschauer. Anzeigen, Plakate, jegliche Art von Werbung und Kampagne ermöglicht lediglich eine einseitige Kommunikation. In sozialen Netzwerken können Sie als Firma, Organisation und Unternehmen unkompliziert Kontakt zu Menschen in aller Welt herstellen. Genauso ist es aber für die Menschen in aller Welt möglich, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen.

Kanal Betreuung und Aufbau

Soziale Netzwerke ermöglichen den schnellen und unkomplizierten Austausch von Informationen und Daten. Nicht nur zwischen Ihnen als Firma und Unternehmen und der Community, auch innerhalb der Community werden Informationen ausgetauscht. So entstehen z.B. Bewertungen, auf verschiedenen Portalen wie Facebook, Google Plus, Yahoo und vielen anderen Systemen. Social Media Management und Reputation bedeutet also mehr als nur die Pflege eines Kanals. Dennoch ist die Kanal Pflege bzw. die Betreuung des Social Media Kanal zunächst die erste Aufgabe für Sie. Zunächst geht es um Content, das heißt Inhalte. Fotos, Texte, Ansprache, Titelbilder, Profilbilder, Aktionen und vieles mehr.

Der Mix aus den verschiedenen Strategien und Methoden macht die Arbeit eines Social Media Managers aus.

  • Methoden und Strategien unterscheiden sich zu traditioneller PR
  • Verändertes Kommunikationsmodell (neue Herausforderungen wie Shitstorms)
  • Community Management steht im Fokus (Bindung und Interaktion)

Erfahrung und Kreativität

Social Media Kanäle zu betreuen heißt Erfahrungen aber auch Kreativität. Zwei Eigenschaften, die in Kombination nur schwer zu finden sind. Deshalb bilden wir Social Media Manager aus. So können wir neue Experten Ausbildung, die mit den gehobenen Ansprüchen von modernem Social Media Management und Influencer Marketing zurechtkommen. Denn ganz anders als in anderen Marketing Disziplinen gibt es hier nur wenig Expertise und wenige Strategien, auf die man bewährt setzen kann. Social Media Marketing ist insbesondere vor der großen Markenbekanntheit oder Bekanntheit der Person viel Arbeit. Die zeitlichen und personellen Ressourcen sollten dementsprechend klar strukturiert sein, damit so viel Budget wie möglich, so effektiv wie möglich für Sie arbeitet.

  • Social Media wird komplexer – von Community zu Influencer Marketing und Ads schalten
  • Erfahrung sorgt für beständige, regelmäßige Inhalte
  • Kreativität sorgt für guten Content

Kampagnen, KPI und Monitoring

Die Erfolge der Kampagnen misst man dann im Social Media Monitoring. Hier werden verschiedene Kennzahlen betrachtet, im Influencer Marketing hauptsächlich die Interaktion der Fans, dazu die Verkäufe. Bei bezahlter Reichweite und Werbung in den sozialen Netzwerken rundum YouTube, Facebook, Instagram und vielen anderen, natürlich die Verkäufe im Onlineshop. Denn die meisten Werbekampagnen zielen auf Verkäufe im Shop ab. Der Shop kann ein kleiner Onlineshop sein oder ein großes Versicherungsunternehmen, dass junge Menschen dafür begeistern will ihre erste Versicherung hier abzuschließen. Genauso im Immobilienbereich, hat sich jemand für unser Angebot interessiert, können wir ihn wieder und wieder mit Werbung bespielen.

All diese Key Performance Indikatoren, helfen uns am Ende Aussagen darüber zu treffen, wie erfolgreich eine Social Media Kampagne war. Durch die Interaktionsrate, Reichweite, Verkaufszahlen, je nachdem, welche Key Performance Indikatoren ein Projekt verlangt. Indikatoren sind hervorragend zur Bemessung von Erfolgen, doch zunächst benötigen wir den Content. Denn egal ob bezahlte Reichweite mit Werbung oder regelmäßiger Content nach Redaktionsplan, die Inhalte müssen produziert werden. Dafür benötigt es verschiedene technische Hilfsmittel, zum Beispiel Kamera Equipment, je nachdem in 4K, Slow Motion oder ultra Nahaufnahme. Social Media Manager benötigen aber auch Software zum Erstellen von Grafiken und Videomaterial. Grafiken können dabei Fotografien aus dem Fotostudio sein, Fotos aus dem Real Life, Fotos die von Bloggern gemacht wurden und von uns geteilt werden oder auch animierte Grafiken, so genannt sind GIFs. Dazu kommen natürlich noch die gängigen Social Media Tools.

Social Media Strategie: Mehr lesen

Foto- und Videoproduktion

Jeder Social Media Kanal braucht Inhalte. Für jeden Blogartikel, Instagram Post, sogar für das YouTube Video Thumbnail braucht es Fotos bzw. Bilder: Social Media Design. Dieses Bildmaterial muss konzipiert sein, für den Kanal angepasst, anhand der Strategie gelayoutet sein und am Ende auch noch Ihnen als Kunden gefallen! Mit jeder einzelnen Grafik, jeden Tag. Wenn sie überlegen ihr Social Media Management abzugeben, sollten Sie Ihrer Social Media Agentur auch immer entsprechende Freiheiten mit einräumen. Denn die Abnahme, jeder einzelnen Grafik, ist dementsprechend aufwendig. Insbesondere ist Social Media Marketing weniger ein direktes Verkaufstool sondern eher als PR Kanal zu betrachten, mit dem sich direkte Verkäufe zusätzlich erzielen lassen. PR ist auf einen Tag ausgerichtet, sondern in der Regel immer auf einen langen Zeitraum.

Die Ideen aus der Public Relations lassen sich sehr gut auf Social Media übertragen, dazu gehören wichtige Kernelemente wie:

  • Informationen und Marketingbotschaften streuen (direkte und indirekte Einflussnahme auf öffentliche Meinung),
  • Steigerung des Bekanntheitsgrades der Firma, Produkte oder Dienstleistung,
  • Imageaufbau, Imagepflege und die gezielte Imageverbesserung bspw. durch Markenambassador,
  • gute und positive Medienberichterstattung,
  • Vertrauen und Glaubwürdigkeit schaffen.

Guidelines und Redaktionsplanung

Damit unsere PR Strategie nachhaltigen Erfolg hat werden unsere Ideen in einem Redaktionsplan festgehalten. Je nach Größe des Unternehmens auch in einer zusätzlichen Social Media Guideline, die extra und ganz individuell verfasst wird. Anhand der Guideline können sich dann verschiedene Mitarbeiter orientieren, z.B. welche Farben verwendet werden dürfen, welche Abstände gelassen werden müssen, welche Logos verwendet werden dürfen und natürlich noch viele andere Details.

Im Social Media Redaktionsplan finden Mitarbeiter dann die genau geplanten Abläufe für die einzelnen sozialen Netzwerke und für jeden einzelnen Tag. So lassen sich größere Abläufe, auch innerhalb einfacher Schemen, sowie eine übersichtlichen Tabelle darstellen. Alle Mitarbeiter, aus Ihrer Firma, ebenso aus der Social Media Agentur, können auf die Inhalte zu begreifen. Braucht bei Personalwechsel, Urlaubszeiten oder aus krankheitsbedingten Ausfällen, sind alle Inhalte festgelegt. Ebenso dient es der vorläufigen Abstimmung, schon vor der ersten Veröffentlichung. So können sich die Kunden direkt einen Überblick machen, z.B. anhand eines visuellen Instagram Feeds. Hier werden bereits alle Foto und Video Veröffentlichungen der nächsten 30 oder der nächsten 60 Tage zusammengefasst. Der Kunde kann sich so anhand einer PDF genau ansehen, wie der Social Media Stream am Ende aussehen wird.

Sobald alle Veröffentlichungen abgestimmt sind und abgenickt sowie vorausgeplant im Social Media Software Tools, kann es mit der Veröffentlichung auf den verschiedenen Social Media Plattformen losgehen. Wichtig ist, dass sie sich im Vorfeld überlegen, welche Plattformen sind die als Unternehmen aktiv betreuen wollen. Wie zuvor erwähnt, ist Social Media Management sehr aufwändig in der Content Produktion und im Community Management, besonders bei steigender Reichweite. Wenn sie nicht unendlich Ressourcen zur Verfügung haben, sollten Sie sich auf ein paar Empfehlungen für Social Media Networks konzentrieren. Dieses Konzept lohnt sich auch, da von den verschiedenen Anbietern nur eine Handvoll die große Masse erreicht. Sowie YouTube, Facebook und Instagram.

  • Redaktionsplan für 30, 60 oder 90 Tage
  • Sichere, regelmäßige und geprüfte Veröffentlichungen
  • Ausfallrisiko minimiert (Personalwechsel, Urlaubszeiten oder Krankheit)
  • Planung von crossmedialen Aktionen und Storytelling

Social Media Networks – Der Unterschied

Ein System ist ein System. Dennoch gibt es große Unterschiede. Auf YouTube haben sie langfristige Link Platzierungen und die Inhalte werden für lange Zeiträume abrufbar sein. Dafür ist der Aufwand etwas höher als z.B. bei Facebook, wo Ihnen wiederum die organische Reichweite fehlt und sie relativ viel in bezahlte Reichweite investieren müssen. Instagram wird gerade zum zweiten Facebook, während man vor ein paar Jahren noch Millionen Follower gewinnen konnte innerhalb kürzester Zeit, fehlt auch hier die organisch erzielbare Reichweite. Warum? Die Plattformbetreiber möchten Geld verdienen mit Werbeplatzierungen.

Für Sie sind deshalb Fragen wichtig, die sich mit der Fokussierung auf einzelne Netzwerke beschäftigen. Warum sollten wir uns für Netzwerk XY entscheiden und gegen Netzwerk YZ? Unsere Social Media Experten und Berater helfen Ihnen bei der Entscheidung! Hier ein kostenloser Einblick für Sie.

Youtube Agentur: Video Marketing und Produktion

YouTube bietet starke Performance, insbesondere durch die langfristige Platzierung der Videos. Wer ein gutes Do It Yourself Video macht, selbst ein Baumarkt, und durch den Erfolg noch ein paar weitere produziert, kann auf lange Zeit sehr hohe Reichweiten und Klickzahlen erziehen. Woran liegt das?

YouTube ist die weltweit größte Videoplattform. YouTube will seinen Nutzern natürlich die Videos zeigen, die ihnen wahrscheinlich am besten gefallen werden. Wenn es als so ein Lieblings Video zum Thema Wohnzimmer Dekoration gibt, taucht es unter Umständen noch vier oder fünf Jahre später auf – gutes Youtube Video Marketing. In der YouTube Beschreibung können Sie direkt Links platzieren. So haben die Nutzer direkt die Möglichkeit auf Ihren Onlineshop zu klicken um ein Produkt zu kaufen. YouTube gehört zu Google und wird deshalb auch sehr prominent in den Suchergebnissen der Suchmaschine ausgespielt. Auch dadurch generieren Sie zusätzliche Reichweite und Klicks auf Ihre Videos.

Ein weiterer Vorteil von YouTube als soziales Netzwerk ist, dass Dritte die Möglichkeit haben Videos in ihre Online Plattformen einzubetten. Das heißt ihr YouTube Tutorial zum Thema Wohnzimmer Dekoration ist nach ein oder zwei Jahren vielleicht noch in 40 oder 50 anderen Internetseiten eingebettet. Das verschafft ihnen Reichweite, die sie allein nicht geschafft hätten. Jeder einzelne Zuschauer sieht dabei unsere Baumarkt Brand und weiß natürlich, wo er oder sie beim nächsten Dekorationseinkauf hinfährt.

Youtube Schritt für Schritt mit Agentur

Worum geht es bei Youtube und womit fängt man an?

  1. YouTube Kanal erstellen
  2. Videos optimieren für interne Suche und Suchmaschinen (Youtube SEO)
  3. Überzeugende Videoinhalte erstellen
  4. Vermarktung des YouTube Kanals und der YouTube-Videos
  5. Erkenntnisse durch YouTube Analytics
  6. YouTube Werbekampagnen

Vorteile von YouTube

  • YouTube gehört zu Google
  • Organische Reichweite ist möglich
  • Langfristige Platzierung statt Daily Content
  • Direkte Link Platzierung in der Beschreibung
  • Video Einbettung in anderen Websites

Nachteile von YouTube

  • Aufwendige Produktion durch hohen Sprachanteil
  • Dementsprechend aufwendige Vorproduktion
  • Gewisses Moderationstalent für den Host
  • Technisches Equipment wird benötigt (Kamera, Software oder App, Mikrofon, Licht,…)

Lesen Sie mehr über unsere Youtube Agentur.

Instagram Agentur: Influencer und Content Produktion

Jung! Bunt! Lifestyle! Wer auf Instagram unterwegs ist, der sucht nach kurzer Unterhaltung, vielleicht auf dem Weg zur Arbeit, beim Warten auf die beste Freundin oder einfach nur am Abend vor dem Schlafengehen. Viele benutzen Instagram auch als Inspirationsquelle für Outfits. Das macht Instagram insbesondere für Mode Unternehmen Kunden und natürlich auch für alles im näheren Umfeld von Accessoires zu Schmuck und natürlich auch Anbietern von Lifestyle Produkten wie Reisen oder technischen Geräten, z.B. Smartphones. Was auf Instagram zu sehen ist, liegt wahrscheinlich im Trend.

Ein Großteil der Reichweite ist organisch, Firmen versuchen durch bezahlte Werbung in die News Streams der einzelnen Nutzer zu kommen. Zwischen den Lieblingsbloggern werden dann verschiedenste Angebote platziert, vom klassischen Modekunden bis hin zu Sprachreisen oder auch Hotels und Flügen.

Instagram ist extrem schnelllebig, dementsprechend schnell muss man auch als Instagram Agentur handeln. Informationen sind anders als bei Google auf den Tag ausgelegt. Was passiert heute? Instagram besitzt keine große Archivierung, bzw. keine Ausgabe die darauf ausgelegt ist, bereits archivierte Inhalte zurückzuholen. In Instagram geht es immer um das neueste. Was wird aktuell getragen? Was wird gekauft? Wohin wird gereist? Blogger, sogenannte Influencer, setzen die Trends. Als Instagram Agentur bzw. Influencer Agentur versucht man die verschiedenen Akteure zusammenzubringen. So versucht man z.B. Blogger auf Marken aufmerksam zu machen, die sie bisher noch nicht kannten, die Arbeit perfekt zum Geschmack des Bloggers passen! Durch diese Verbindung von Personen und Bloggern lassen sich großartige Partnerschaften kreieren.

Seit der Einführung der Instagram Stories ist die Produktion von Content für das Netzwerk noch etwas aufwendiger geworden. Stories sind kleine Videos oder Fotos, die ständig hochgeladen werden können. Das Prinzip schnell erklärt, wir können unsere Lieblings Blogger täglich begleiten. Vom Aufstehen über das Frühstück, zum Fitnessstudio, mit den Freunden unterwegs, abends beim Essen, kurz vor dem Schlafengehen. Die ganze Zeit sind wir informiert über unsere Blogger, Musiker, Schauspieler, Freundin, all den Personen denen wir gerne folgen.

Vorteile von Instagram

  • Schnelle Content Produktion
  • Organische Reichweite ist möglich
  • Einfache Account Erstellung und Verwaltung
  • Relativ kleine Zielgruppe, wenig Streueffekt

Nachteile von Instagram

  • Daily Content statt nachhaltige Platzierung
  • Häufige Content Produktion
  • Instagram Stories erhöhen den täglichen Aufwand

Lesen Sie mehr über unsere Instagram Agentur.

Influencer Marketing: Mehr Reichweite

Influencer Marketing möchten wir an dieser Stelle gedanklich gerne zwischen YouTube, Instagram und Facebook einbauen. Mit dem Aufkommen der ersten größeren, moderneren sozialen Netzwerke, YouTube und Instagram, die neben dem bisherigen Platzhirsch Facebook immer mehr Nutzer sammelten, mittlerweile auch bei über einer Milliarde stehen, gab es weniger sendende Personen und so konnten sich die ersten riesigen Influencer etablieren. Sie waren keine bekannten Musiker, keine internationalen Fußballer, einfach nur junge Menschen, die aus Ihrem Wohnzimmer oder Schlafzimmer Fotos und Videos gemacht haben. In wenigen Monaten und Jahren schafften es einige Personen auf Millionen Fans. Geht das heute noch? Es braucht viel Aufwand und passiert wesentlich seltener. Deshalb sind die Blogger der ersten Riege, heute die Influencer, die Trends setzen und verbreiten. Influencer Marketing hat damit an Relevanz gewonnen, für Marken, Firmen, Produkte und Dienstleistungen.

Von der schicken Mode bis hin zum paradiesischen Traumurlaub für den Sommer und dem Traumhaus vom Immobilienmakler auf Youtube. Wer seine Marken und Ideen geschickt platziert, kann dadurch neue Fans gewinnen. Viele Social Media Agenturen sehen deshalb Influencer Marketing als sinnvolle Ergänzung zu den bisherigen Methoden und Strategien. Insbesondere bei jungen Zielgruppen, tendenziell unter 30 bzw. 35 Jahren, lohnt sich die Investition für Firmen. Insbesondere bei der Platzierung von Produkten in YouTube Videos und Instagram Postings bzw. Stories.

Vorteile von Influencer Marketing

  • Authentische Markenfürsprecher
  • Multiplikatoren mit hoher Reichweite
  • Testimonials für spätere PR Maßnahmen
  • Social Media Content in Foto und Video Format

Nachteile von Influencer Marketing

  • Analyse und Monitoring weniger genau als bei bezahlter Reichweite durch Werbeanzeigen
  • Relativ aufwändiger Planungs- und Kommunikationsaufwand
  • Versand von Samples (Proben)
  • Einzelne Verträge mit individuellen Konditionen

Lesen Sie mehr über unsere Influencer Agentur.

Facebook: Ads schalten und Reichweite steigern

Facebook ist das weltweit größte soziale Netzwerk, gegründet von Mark Zuckerberg der mittlerweile zur digitalen Legende geworden ist. In unserem Social Media Blog haben wir schon sehr viele Artikel über Facebook geschrieben und natürlich auch überall die Funktionen und Möglichkeiten die einem als Firma und Unternehmen auf dem sozialen Netzwerk zur Verfügung stehen.

Facebook ist mit seiner Community unangefochtener König der Social Media Networks. Weltweit ist Facebook sehr aktiv, nicht nur unter der brennt Facebook sondern auch mit seinem Tochterfirmen, WhatsApp oder Instagram. Facebook ist innerhalb kürzester Zeit zum absoluten Giganten in der digitalen Branche geworden. Mit weit über einer Milliarde Nutzer in der ganzen Welt, verbindet Facebook nicht nur Freunde miteinander sondern auch Ideen und hat sogar schon Revolutionen mit befeuert. Facebook ist deshalb mehr als nur ein nützliches Tool für den Alltag. Durch die zahlreichen Funktionen und Möglichkeiten hat sich Facebook zu einer eigenen Welt weiterentwickelt.

Facebook kann natürlich von allen Endgeräten aus abgerufen werden, egal ob Tablet, Smartphone oder Desktop. Deshalb ist Facebook, anders als z.B. Instagram, dass hauptsächlich über die App funktioniert, sehr alltagstauglich. Ob Gruppen, wie Schützenvereine oder auch bestimmte Interessensgruppen, Chats über die Arbeit, Datenaustausch und natürlich auch Nachrichten. Facebook ist gigantisch geworden und organische Reichweite ist kaum noch zu erzielen. Wenn Sie als Unternehmen auf Facebook aktiv werden wollen, müssen sie sich auch immer über bezahlte Reichweite Gedanken machen. Werbung ist auf Facebook ein wichtiger Faktor geworden. Auch Tochterfirmen wie z.B. Instagram entwickeln sich mehr und mehr zu Bezahlplattform für Unternehmen.

Vorteile von Facebook

  1. Marktenbekanntheit: Erreichen Sie neue Personen durch Werbeanzeigen‘
  2. Mehr Conversions erzielen (mehr Verkäufe)
  3. Transparente Kommunikation und Interaktion mit Kunden möglich
  4. Positives Marken Image und Aufbau von Sympathie sowie Vertrauensaufbau
  5. Kundenbindung durch Informationen, Diskussionen, Aktionen und Angebote
  6. Neukundengewinnnung bei geringen Kostenaufwand
  7. Wissensgenerierung: Was interessiert unsere Nutzer?
  8. Steigerung der Kundenzufriedenheit durch hohe Erreichbarkeit und direkte Kontaktmöglichkeit
  9. Regionaler Bekanntheitsgrad bei Menschen in der Umgebung
  10. Mehr Vorteile von Facebook Marketing.

Nachteile von Facebook

  • Kaum organische Reichweite möglich
  • Werbemaßnahmen erfordern für die meisten Social Media Manager oder Agentur Erfahrung
  • Werbung und Apps können viel Geld verbrennen

Lesen Sie mehr über unsere Facebook Agentur.

Pinterest: SEO Relevanz für Nischen

Pinterest als soziales Netzwerk ist insbesondere für Menschen interessant, die nach Inspiration suchen. Egal ob es um das Thema Do It Yourself im Handwerk geht oder Dekorationstipps, Beauty Stylings, Frisurentrends, Outfits oder Schriften und alte Plakate für Designer. Auf Pinterest findet man alles, vom Schrifttyp, interessant für Werbeagenturen und Kreativ Direktorin bis hin zum Do It Yourself Handwerker Tipp für die eigene Wohnzimmer Dekoration.

Auf Pinterest sammelt man alle seine Bilder in Galerien. Diese einzelnen Galerien werden mit Fotos bestückt, permanent erweitert und können natürlich von anderen Nutzern geliked werden, sie können der sogenannten Pinnwand folgen und Sie können natürlich einzelne Fotos Teilen. Das nennt man einen Repin.

Pinterest und Suchmaschinenoptimierung

Pinterest ist für die meisten Unternehmen weniger aufgrund der Masse von Nutzern interessant, speziell in Deutschland, sondern eher aus anderen Gründen. Zum Beispiel die Suchmaschinenoptimierung, denn Pinterest wird von Suchmaschinen wie z.B. Google hoch bewertet in der Bildsuche. Jeder der also nach Inspiration sucht, wie zuvor angesprochen, landet unter Umständen auf ihrer Seite. Dadurch können Sie neue Benutzer, Fans und natürlich auch echte Marken Fans generieren, die wiederum ihre Inhalte teilen, kommentieren oder liken.

Dafür legt man wie in einer klassischen Keyword Planung von SEO Agenturen zunächst eine große Tabelle mit den interessanten Keyboards bzw. Keyword Gruppen an. Die Selektion der einzelnen interessanten geschossen Keywords, mit wenig Wettbewerb und hohem Suchvolumen, bieten wir uns heraus um damit eigene Galerien zu befüllen. Zum Beispiel haben wir eine Galerie, um in unserem Best Practice Beispiel zu bleiben, namens „Wohnzimmerideen“. In unserer Galerie „Wohnzimmerideen“ sammeln wir nun interessante Bilder, z.B. zum Thema modernes Wohnen, konzeptioniert und optimiert für junge Familien. Wer jetzt im Internet, z.B. in der Suchmaschine Google nach „Wohnzimmerideen“ googelt, kommt unter Umständen auf unsere Galerie. Natürlich haben wir in der Bildbeschreibung direkt unseren Link zum Onlineshop verpackt. Klick, schon haben wir einen Onlineshop Käufer gewonnen. Mehr zum Thema Wohnen & Social Media.

Wenn auch Sie Chancen für Ihre Firma sehen, auf Pinterest neue Benutzer zu erreichen, dann rufen Sie uns jetzt an. Unsere Social Media Berater und Experten freuen sich auf das Gespräch.

Vorteile von Pinterest

  • Relativ hohe Relevanz in Suchmaschinen (SEO)
  • Content muss nicht selbst erstellt, sondern (kann) nur zusammengesucht und in Galerien verwaltet werden
  • Einfache Arbeit, erfordert keine großen Vorkenntnisse des Social Media Managers

Nachteile von Pinterest

  • Geringe organische Reichweite, wenige Nutzer

Twitter: Der Pressekanal

Twitter ist als Presse Kanal für viele mittelständische und größere Unternehmen ein wichtiges Tool um mit Pressevertretern und Journalisten zu kommunizieren. Insbesondere Pressemitteilungen haben bei jüngeren Journalisten nicht mehr die Durchschlagskraft, die sie bei den älteren Vertretern haben. Für Unternehmen, die bereits Relevanz besitzen, lohnt es sich deshalb in einen eigenen Twitter Feed zu investieren.

Von Twitter als Kommunikationskanal raten wir allerdings Unternehmen und auch Personen des öffentlichen Lebens ab, die am Anfang bzw. mitten im Aufbauprozess sind, denn bevor Ressourcen in Twitter investiert werden, lohnt es sich wesentlich mehr, diese in Netzwerke wie YouTube, Instagram oder Facebook zu stecken. Insbesondere die Nachhaltigkeit, z.B. von einem gut funktionierenden Youtube Video ist im Verhältnis zu 100 Tweets, groß. Deshalb sollte man sich als Firma überlegen, ob man in den Kanal Twitter personelle und finanzielle Ressourcen steckt. Wenn Sie denn noch Fragen zum Thema Twitter und Tweets haben, nehmen Sie Kontakt mit unserem Social Media Berater auf.

Vorteile von Twitter

  • Medien und Presse Kanal

Nachteile von Twitter

  • Wenige relevante Branche
  • Ständiger Output von kreativen Inhalten (Texten)
  • Viele Bots und wenig Relevanz, da jede Sekunde neue Tweets kommen

Statistiken und Beispiele: Social Media Best Practice

Soziale Netzwerke sind so unterschiedlich wie ihre Nutzer. Das zeigen auch verschiedenste Statistiken und Fallbeispiele. Wie wir schon häufig in unserem Social Media Blog berichtet haben und auch im Bereich Statistik und Analyse, ist insbesondere die Auswertung von aktuellen Erkenntnissen für Social Media Manager sehr wichtig.

Soziale Netzwerke verändern sich schnell, ebenso wie die Nachrichten und Informationen die uns erreichen. Während vor acht Jahren Facebook noch das Medium war, haben sich die Jüngeren auch Instagram verabschiedet und sind mittlerweile bei TikTok.

Diese Diversifizierung von sozialen Netzwerken zeigt, wie unterschiedlich die Herausforderungen sein werden. Während man sich früher auf klassischem Marketing Methoden verlassen konnte und dementsprechend vorausplanen konnte, ist die Welt heute im digitalen Zeitalter wesentlich komplexer geworden. Die Entwicklung der sozialen Netzwerke hat gezeigt, dass die Diversifizierung viele neue Herausforderungen mit sich bringen. Zum Beispiel unterschiedlichen Social Media Content. Für YouTube braucht man Videos die eine Gesamtspieldauer von 8 bis zehn Minuten haben sollten, für Instagram braucht man kleine, kurze Videos, die den Nutzer für ein paar Sekunden unterhalten. Zielgruppenanalyse aus Statistiken ist deshalb essentiell. Das und mehr resümieren Sie aus Statistiken.

Wir helfen Ihrer Firma bei den ersten Idee aber auch bei der Umsetzung und Konzeption neuer Methoden für Ihre Zielgruppe. Bei Interesse, nehmen Sie jetzt Kontakt mit unseren Social Media Experten und Berater auf.

Berater & Ansprechpartner

Unsere Social Media Experten beraten Ihre Firma oder Hochschule im Bereich digitale Medien und natürlich auch viele Kernbereiche des Online Marketings. Als Speaker halten wir regelmäßig Vorträge, z.B. in Berlin aber auch in Zürich. Mit Leidenschaft, Energie und Spaß an der Arbeit freuen wir uns auf jeden einzelnen Termin. Wir bereiten uns individuell vor und helfen Ihnen dabei ein individuelles Konzept zu entwickeln. Maßgeschneidert für Ihre Kunden und Ihre Zielgruppe aber auch für Sie und Ihre Mitarbeiter. Gesamtdeutschland, von Berlin bis Hamburg, München, Köln und Düsseldorf aber auch unsere internationalen Kunden, z.B. aus Mailand uns Miami zeigen, vertrauen Sie auf unsere Expertise. Bei Fragen, freuen wir uns über Ihre E-Mail und Ihre individuellen Ideen.

Referenzen & Projekte

Eine kleine Auswahl unserer Referenzen und Projekte. Vielen Dank für Ihr Vertrauen in unsere Social Media Agentur. Vom Influencer Event für die Generali über Probefahren mit Toyota bis hin zu regelmäßiger Speaker Auftritten der Schweizer Hochschule HSO. Auch für internationale Kunden wie Chassis For Men (Beauty, Miami USA) sind wir Ansprechpartner, wenn es um Influencer Marketing geht. Social Media One.

Social Media Marketing - Logo Social Media Marketing - Logo Social Media Marketing - Logo Social Media Marketing - Logo Social Media Marketing - Logo Social Media Marketing - Logo Social Media Marketing - Logo Social Media Marketing - Logo Social Media Marketing - Logo Social Media Marketing - Logo

Beratung und Analyse

Als Social Media Berater liegt die Kernkompetenz vor allem darin, Unternehmen und eine der modernsten Formen des Online Marketings zusammenzubringen. Soziale Netzwerke sind für viele ein Buch mit sieben Siegeln, besonders wenn die eigene Firma schon länger existiert und erfolgreich im Markt agiert. Never change a winning team! Trotzdem gilt es für Firmen aber auch Unternehmen sich stetig weiterzuentwickeln. Die Weiterentwicklung im Unternehmen, in allen Bereichen vom Einkauf bis hin zu Innovationen des eigentlichen Geschäfts und natürlich auch Marketing und spezifischer Werbung, Public Relations und Bekanntmachung. Egal ob es durch die Buchung von Werbeanzeigen generiert wird, durch Methoden des Influencer Marketings oder einfach nur durch Content, der viral geht, für zukünftige Märkte aber auch für Recruiting Strategien für neues Personal ist es wichtig in den neuen Netzwerken aktiv zu sein.

In unseren Vorträgen für Weiterbildung und Fortbildungen von Mitarbeitern bis hin zu Hochschulabsolventen, die auf das echte Leben als Social Media Manager vorbereitet werden sollen, zeigen wir Grundlagen, tiefergehende Methodiken aber auch themenübergreifende Aspekte, z.B. Unternehmensgründung im Kontext unserer Zeit. Hört sich interessant an? Ist es auch! Wir lieben unsere Arbeit, genau aus diesem kreativen, systematischen und strategischen Gründen. Lernen Sie in unseren Vorträgen, wie Sie und Ihre Mitarbeiter das neue Wissen gewinnbringend für Ihr Unternehmen anwenden können.

Experten: Speaker und Vortrag

Informationen  zu unseren Weiterbildungen, Fortbildungen und Vorträgen geben wir Ihnen gerne persönlich auf Anfrage. Unsere Vorträge sind für jeden einzelnen Termin individuell konzipiert und strukturiert. Wenn Sie mehr zum Thema wissen möchten, finden Sie hier weitere Informationen zum Thema:

  • Speaker – Social Media Vortrag & Workshops
  • Presse – Medien Experten & Berater

Seminar: Workshop für Werbung und Trends

Für größer angelegte Seminare, über vier Stunden bzw. über die Länge eines Tages hinaus, planen wir gerne mit Ihnen gemeinsam, welche Inhalte zielführend und gewinnbringend für das Publikum sind. Egal ob Hochschule, Universität oder Konzern, wir können Ihnen die Basics von Social Media Marketing beibringen. Für Beginner und Anfänger haben wir die richtigen Konzepte. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Die Empfehlung für Social Media Agenturen + Influencer

Schon ein Jahr nach Gründung wurden wir unter vom renommierten B2B Magazin Internet World Business als eine der Empfehlungen für Social Media Agenturen mit Expertise im Influencer Marketing gelistet. Wir Danken unseren Kunden, Partnern, Bloggern und der Redaktion für das Vertrauen in unsere Arbeit!