Mit Employer Branding neue Fachkräfte gewinnen – Definition & Maßnahmen

Für einige Arbeitgeber ist das Employer Branding ein bedeutender Teil des Marketings. Dabei liegt der Fokus darin, sich als ein attraktiver Arbeitgeber zu vermarkten und so die Marke zu stärken. In diesem Artikel geht es um den Zusammenhang zwischen Employer Branding und Personalmarketing und um interne und externe Maßnahmen, mit denen Sie Aufmerksamkeit auf Ihr […]

Personalmarketing: Die Ansprache (potenzieller) Mitarbeiter – Definition, Ziele & Maßnahmen

Personalmarketing – Es ist nichts anderes, als Marketingkonzepte auf den Personalbereich anzuwenden. Wie beim klassischen Marketing geht es hier darum, das Unternehmen und seine Produkte ganzheitlich an den Kundenbedürfnissen aktueller und zukünftiger Mitarbeiter auszurichten. Dadurch werden Mitarbeiter weniger als „Ressource“ und mehr als „Kunden“ betrachtet, die Arbeitgeber überzeugen  und langfristig binden müssen. Hinsichtlich der jeweiligen […]

Blockchain: Mehr als nur Datensätze – Anwendung & Vor- und Nachteile

Der Begriff Blockchain bedeutet übersetzt „Blockkette“, wobei die Blöcke für einzelne Datensätze stehen, die hintereinander gespeichert werden. Daraus entsteht eine Datensatzkette. Im Prinzip ist es nichts anderes als eine große Datenbank, wo ein Ursprungsblock den Beginn darstellt. Dort werden chronologisch immer weitere beziehungsweise neue Datenblöcke, nach Überprüfung und Bestätigung, angehängt. Praktisch zeigt sie die Historie […]

Content Curation: Die Aktualisierung & Pflege von bereits existierendem Content

Content Curation ist der letzte Schritt in der Content Creation, wobei es um die Pflege, Aktualisierung und Archivierung von Ihrem bereits veröffentlichten Content geht. Sie haben also bereits Content produziert und veröffentlicht. Hier geht es nun die Informationen aktuell zu halten. Notwendigkeit: Warum Content Curation? Unternehmen verbreiten ihre Inhalte vor allem über ihre zahlreichen Facebook-Fanpages […]

Content Writing: Das Schreiben von gutem Content

Beim Content Writing handelt es sich um die Planung, Recherche, Erstellung und Bearbeitung von Inhalten, die online veröffentlicht werden. Dabei kann es das Schreiben von Blogbeiträgen, Skripten für Videos und Podcasts, sowie für Artikel umfassen. Inhalte verfassen ist von großer Bedeutung, da Inhalte bei der Generierung und Bindung von (Neu-)Kunden verhelfen. Es stellt den zweiten […]

Content Ideation: Ideen generieren – Techniken

Content Ideation ist ein häufig verwendeter Begriff im Content Marketing, welcher den Prozess der Ideenfindung, sowie die Identifizierung relevanter Themen definiert, um Ihre Zielgruppe anzusprechen. Somit ist er auch der erste Schritt der Content Creation. Worum geht es in der Content Ideation? In dem ersten Schritt der Content Creation werden also Ideen und relevante Themen […]

Unique Selling Proposition (USP): Die Bedeutung von Alleinstellungsmerkmalen – Definition, Anleitung & Beispiele

Unique Selling Proposition – Die Bezeichnung USP gehört zum Marketing und meint ein einzigartiges Nutzenversprechen, welches zu einem Wettbewerbsvorteil führt beziehungsweise sich von der Konkurrenz abhebt und welches ein nachweisbaren Kundenvorteil darstellt. Man kann den USP mit einem Alleinstellungsmerkmal gleichsetzen. Warum ist ein USP so wichtig? Ein USP ist wichtig, damit sich der Kunde zwischen […]

Pay per Lead (PPL): Abrechnungsmodell – Definition, Funktion und Vor- und Nachteile

Pay per Lead (PPL) ist ein Abrechnungsmodell, welches beispielsweise im Affiliate Marketing genutzt wird. Der Affiliate erhält seine Provision, wenn ein Nutzer eine bestimmte Handlung auf seiner Website durchgeführt hat, wie die Anmeldung für einen Newsletter oder das Herunterladen einer Datei. Wie funktioniert Pay per Lead? Das Modell umfasst eine Werbemaßnahme, die erst vergütet wird, […]

Virtual Reality (VR): Definition, Faktoren & Funktion

Virtual Reality, kurz VR, bedeutet übersetzt virtuelle Realität und meint das Wahrnehmen einer virtuellen Welt, die nicht echt, aber in ihrer Wirkung oder Funktionalität vorhanden und dementsprechend erlebbar ist. Welche Faktoren definieren VR? VR wird von einigen Faktoren definiert. Theoretisch gibt es keine Grenzen. Dennoch sind dies die grundsätzlichen Faktoren: 360 Grad Umgebung 3D-Tiefenwirkung räumliches […]

Point of Sale (POS): Ort des Verkaufs

Der Point of Sale (POS) bedeutet aus Konsumentensicht „Ort des Einkaufs“ und aus der Händlerperspektive ist es als „Ort des Verkaufs“ definiert. Er beschreibt also den Ort, an dem die Waren angeboten werden (meist der interne Standort der Waren in Regalen eines Ladens oder einer Verkaufsgondel) und wo der Kunde direkten Kontakt mit der Ware […]