Live Stories – Video Marketing auf Facebook, Snapchat und Instagram

Life stories sind kurze Postings, in der Regel kleine Fotos oder Videos, mit einer maximalen Länge von 15 Sekunden. Manche live Stories gehen natürlich auch etwas länger, die meisten sind aber sehr kurz gehalten, 5 Sekunden. Life stories werden verwendet um den Alltag zu dokumentieren. Während Postings in der Timeline sehr offensichtlich sind und für die lange Zeit gespeichert werden, sind Stories nur für 24 Stunden verfügbar. Auch sind sie in der Regel nur für die Personen zu sehen, die einem selbst folgen. Das heißt, life stories stehen wesentlich weniger in der Öffentlichkeit der soziale Netzwerke. Im Gegensatz zu Postings, die in der Regel nur einmal am Tag gemacht werden oder auch nur alle zwei bis drei Tage, werden täglich gerne 10, 15 Stories gemacht. Vom Frühstück über das Sportprogramm Komma bis zum Job und natürlich auch den gute Nacht sagen. Das sind life stories.

Tipp! Stories Nutzen für Werbeanzeigen

Viele die mit Influencern zusammenarbeiten, setzen in der Regel auf die Buchung von Postings. Das bedeutet Fotos oder Videos werdem in der Timeline veröffentlicht. Kostengünstiger sind dabei Stories und Sie haben den Vorteil, dass sie eine direkte Verlinkung zu lassen. Während man bei Instagram Stories keine direkte Verlinkungen machen kann, das heißt auch keine Besucher tracken kann, lassen sich in den Instagram Stories durchaus links platzieren, die dann auf den eigenen Onlineshop verweisen oder eine andere Informationsquelle andeuten. Dadurch lassen sich Kampagnen natürlich wesentlich besser auswerten.

Seitdem Stories eingeführt worden sind, sind Sie immer populärer geworden. Heute werden Stories ganz alltäglich von Vielen verwendet. Stories sind sozusagen die tägliche, kleine Boulevardzeitung. Was macht er, was macht sie? Was ist gerade im Trend? Und dabei geht es weniger um exakte Informationen, sondern um Unterhaltung. Der Aspekt der Unterhaltung sollte dementsprechend auch von Ihnen im Social-Media-Marketing mit bedacht werden. Instagram ist als Informationsquelle sehr anders aufgebaut als klassische Medium.