Screenshot: Bildschirmfoto mit Windows & F-Tasten

Ein sogenanntes Screenshot ist ein Foto Ihres Bildschirms. Nur dass das Foto nicht mit einer Kamera gemacht wird, sondern selbständig durch das Endgerät. Screenshots lassen sich auf allen Endgeräten erstellen, Computern, Notebooks, Tablets und natürlich auch auf dem Smartphone.

Tipp! Screenshots am PC, kostenlos ohne Software

Viele die zum ersten Mal einen Screenshot machen müssen, laden sich eine kostenpflichtige Software herunter. Dabei hat jeder Computer ganz automatisch die Funktion Screenshot von eigenen Bildschirm anzufertigen. Der Trick dabei ist es, die Taste „DRUCK“ zu betätigen. Mit Tastendruck wird sofort ein Screenshot des Bildschirms angefertigt. Diesen kann man dann in einem integrierten Grafikprogramm, oder auch Programmen, wie Photoshop einfügen und speichern. In E-Mails lassen sich die Screenshots auch sofort einfügen, genauso wie in Grafikprogrammen.

Screenshot erstellen und einfügen:

  • Taste „DRUCK“ drücken (in der Regel oben rechts an Ihrer Tastatur)
  • Jeweilige Software öffnen, von Grafikprogramm, bis E-Mail
  • Einfügen durch drücken von STRG + V, oder Rechtsklick und „einfügen“

Screenshots am Smartphone

Heutzutage findet ein Großteil der Arbeit nicht mehr nur am Notebook, oder am Computer statt, sondern auch am Smartphone. Natürlich ist es auch hier wichtig Screenshots erstellen zu können, z.B. für E-Mails, oder auch einfach nur um etwas auf WhatsApp zu verschicken. Von einfachen Wetterdaten, den Screenshot der Wetter-App, bis hin zu Reisedaten, vom Flughafen bis zum Hotel. Bevor man Daten aufwändig neu schreibt, ist ein Screenshot oft die schnellere Alternative. Und natürlich hat auch jedes Smartphone die Möglichkeit Screenshots zu machen.

Bei einem der beliebtesten Smartphones, derzeit ein Modell von Samsung,  lässt sich ein Screenshot, wie bei den meisten Android Modellen durch das Drücken von zwei Tasten erstellen. Zum einen der Powerknopf, zum anderen der Lautstärkeregler, bei Samsung Galaxy 8 z.B. Lautstärke nach unten. Wenn beide Tasten gleichzeitig gedrückt werden, löst sich automatisch ein Screenshot am Smartphone aus. Diesen kann man dann wie gewohnt überall einfügen, in der E-Mail, im Grafikprogramm, oder auch einfach nur in WhatsApp. Screenshots am Smartphone werden automatisch auf dem Handy gespeichert, meist in der Galerie unter Screenshots. Hier lassen sich also auch alle Aufnahmen archiviert wiederfinden.

Screenshots am Smartphone

  • „Power“ Knopf und „Lautstärke leiser“ Knopf auf einmal drücken
  • Screenshot am Smartphone wird automatisch ausgelöst
  • Screenshot wird automatisch in dem Ordner Screenshots gespeichert
  • Das Einfügen findet nun über den Ordner Screenshots in allen Apps statt

Q&A

  1. Wie kann ich den Bildschirm ausdrucken? Wie macht man einen Screenshot mit Windows? Wie erwähnt, ist es die Taste „DRUCK“, die den Screenshot auslöst, in der Regel oben rechts an Ihrer Tastatur zu finden
  2. Welche F-Taste für Screenshot drücken? Die „DRUCK“ Taste finden Sie in der Regel rechts neben den F-Tasten.
  3. Was ist ein Screenshot beim Handy? Funktioniert nach dem selben Prinzip, nur über eine andere Tastenkombination. Der Bildschirm wird dabei immer vollständig abfotografiert. Lediglich einige Apps, wie bspw. Snapchat, lassen Screenshots (nicht so einfach) zu.