Facebook Fans – Follower und Like bekommen

Facebook Fans sind die Personen, die einer Facebook Fanpage folgen. Fanpages werden von Personen, Organisationen oder Unternehmen angelegt. Das Grundprinzip von Facebook ist Freundschaften digital zu knüpfen, durch sogenannte Freundschaftsanfragen. Wer allerdings mehr verknüpfte Beziehungen hat, als eine Privatperson, z.B. Personen des öffentlichen Lebens oder Firmen, der braucht eine Fanpage. Freundschaftsanfragen können maximal bis 5.000 angenommen werden, danach kann kein weiterer Freund hinzugefügt werden. Speziell für Firmen und Unternehmen sehr unpraktisch, denn ihnen folgen mehr Menschen bzw. mehr Menschen interessieren sich für das was sie tun und möchten Informationen. Nicht nur Kunden und Interessenten, auch Pressevertreter oder potenzielles zukünftiges Personal, Stichwort Recruiting, wartet unter den Fans.

Facebook Fans gewinnen

Wie sie bereits im Facebook Online Marketing Kurs lernen konnten, sind die ersten 1.000 Fans die wichtigsten!

Wie erreichen Sie die ersten 1.000 Fans?

Wenn Sie die Schwelle bereits übersprungen haben, herzlichen Glückwunsch! Viele sind aber noch am Anfang und haben vielleicht erst 50 oder 100 Fans. Das A und O, für sie immer das Wichtigste, Regelmäßigkeit. Bevor sie sich Gedanken machen über komplexe Inhalte oder Redaktionspläne, starten Sie einfach mit regelmäßigen Postings. Jeden Tag, maximal jeden zweiten Tag. Wenn sie allein das durchziehen, werden sie organisch regelmäßig steigen. Der nächste wichtige Punkt, Mehrwert, wie können sie ihren Nutzern echten Mehrwert bieten, den sie vielleicht nur so bei Ihnen finden? Haben sie ein besonderes Talent, z.B. der Koch im eigenen Restaurant, der kleine Rezepte für zu Hause zaubert, sind sie zufällig Marketing Manager und können auf Facebook über spezielle Marketingthemen berichten umso neue Fans zu gewinnen? Vielleicht halten sie auch manchmal Workshops, Fortbildungen und Reden, diese können Sie natürlich perfekt in kleine Teile schneiden und regelmäßig veröffentlichen. Dazu noch ein paar Insider von Ihnen und natürlich auch Fotos und Videos die sich hinter den Kulissen zeigen.

Fans halten und Mund zu Mund Propaganda

Viralität spielt in sozialen Netzwerken eine große Rolle, im klassischen Marketing die Mund zu Mund Propaganda. Je mehr Menschen über uns reden, desto mehr Menschen werden auf uns aufmerksam. Wenn diese auch über uns reden, haben wir einen viralen Effekt. Das einfachste und wohl bekannteste Beispiel heutzutage sind YouTube Videos. Jemand springt vom Pool und landet leider daneben, ein kleiner Panda niest in die Kamera, genau das sind Videos die viral gehen. Viele Hochschulen und Universitäten versuchen solche virale Effekte zu beschreiben, doch lässt sich kein viraler Effekt wirklich planen. Natürlich gibt es Produktionen von großen Social Media Agenturen, mit zwei Millionen Budget, die die gewünschte Reichweite erzielen. Viralität drückt sich aber nicht in großen Werbebudgets aus, sondern in smarten Ideen.

Auch Sie können durch verschiedene Konzepte solch kleine virale Effekte erzeugen, um daraus für sich selbst Rückschlüsse zu ziehen, wie sie für genau ihr Publikum und genau ihre Inhalte Medien erzeugen, die von Nutzern geteilt werden. Ein einfaches Beispiel, sie machen einen Gewinnspiel und verlosen eines ihrer Produkte, nicht nur eins sondern zwei! Sie fordern ihre Fans auf, beantworte die Frage und markiere einen Freund oder eine Freundin, die auch gewinnen soll! Schon haben Sie die Interaktionen von Person A und Person B in Markierung bzw. Erwähnung, mit hohem Potenzial auf Gegenreaktion.

Facebook online Kurs für Social Media Marketing Manager

Wer mehr zum Thema Facebook, die Generierung von Fans und Reichweite lernen will, der findet hier unsere Empfehlung für den ersten Facebook Online Kurs. Übersichtlich in zehn Kapiteln, lernt man Schritt für Schritt, wie man sich die eigene Fanpage so aufbaut, dass sie effektiv für das eigene Unternehmen oder die Marke funktioniert. Die ersten 1000 Fans, die erste Werbeanzeige, all das können sie hier im Facebook online Kurs lernen. Unsere Empfehlung für Ihre Firma:

Follower und Likes auf der Facebook Fanpage generieren

  • Vor allem die ersten 1.000 Follower Ihrer Fanpage sind besonders wichtig
  • Um viele Fans zu generieren ist Regelmäßigkeit das A und O, mindestens jeden zweiten, aber bestenfalls jeden Tag ein neues Posting
  • Welchen Mehrwert können Sie Ihren Fans bieten?
  • Viralität spielt in sozialen Netzwerken eine große Rolle, lässt sich jedoch nicht wirklich planen
  • Um viel Interaktion der Fans zu fördern ein Gewinnspiel planen
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.