AF Steuercoaching: 100K Immobilien Youtuber Alex Fischer wird Steuer Coach?! Erfahrungen und Bewertung

Deutschlands größter Immobilien YouTuber startet sein „Next Level Steuercoaching“. Seit Wochen veröffentlicht Alex Fischer (Deutschlands größter Youtuber für Immobilien & Finanzen) auf seinem Kanal neue Videos zu: Allerdings zu Steuern und Steueroptimierung. Grund genug dafür, das neue Steuercoaching ausführlich zu testen. Sonst schreibe ich hier im Social Media Blog über Marketing, Strategien für Reichweitengewinnung – heute geht es um einen Tipp, den ich nur euch, als treue Leser geben will. Ich weiß natürlich, dass hier im Blog viele, sehr unternehmerisch denkende Leser sind, wie du. Deshalb dachte ich auch: Wir sollten heute einmal das Thema Steueroptimierung besprechen. Noch genauer: Steuertipps und Erfahrungen vom AF Steuercoaching. Über 2.500 Teilnehmer in den letzten 12 Monaten – Ich habe das Alex Fischer Steuercoaching absolviert und hier ist meine Bewertung.

Erfahrungsbericht: AF Steuercoaching – Vorwort

Warum ich das „Next Level Steuercoaching“ gemacht habe? Vorrangig geht es mir nicht darum, meine persönliche Einkommenssteuer zu senken. Ich will übergreifende, tiefgreifende und vor allem erprobte und legale Tipps zur Steuersenkung kennen.

Vielleicht geht es dir genauso – Wer seinen eigenen E-Commerce durch Social Ads pusht oder Kampagnen plant, wer Medien gestaltet und wer für das Geschehen in großen Konzernen verantwortlich ist, der zahlt Steuern. Egal ob unternehmerisch denkende Angestellte oder Unternehmer*innen selbst. Steuern sind ein riesen Posten (wenn du all dein Steuern zusammenrechnest) und deine Steuerlast wird immer steigen, wenn du mehr verdienst – was du sicher willst.

Hier kommst du direkt zum Coaching und auch anderen Teilnehmer-Erfahrungen.

Medienberichte bei Ntv, FIV und Wallstreet Online. Doch, über wen sprechen wir eigentlich, Wer ist Alex Fischer? Worum geht es überhaupt in einem Steuercoaching?

Worum geht es, sehr sehr verkürzt, im Steuercoaching?

Wer mit Immobilien Millionen verdient UND es geschafft hat, für ein so komplexes Thema wie „Immobilien und Finanzen“, den größten Youtube Kanal in Deutschland zu eröffnen UND wer einen Bestseller mit über 200.000 Lesern geschrieben hat – der weiß wie es funktioniert: Steueroptimierung. Noch besser: Steuern optimieren und in privates Vermögen umwandeln.

Hört sich nach Arbeit an? Das ist / wird es auch! Anders als ich anfangs dachte, ist das Steuercoaching nämlich nicht nur um einiges zeitintensiver, sondern auch umfangreicher als Gedacht. Wäre Steueroptimierung einfach, würde es jeder machen.

Ein Wort vorweg: Es lohnt sich nicht für jeden, doch das was man lernt, ist unschlagbares Wissen, das nur die Großkonzerne kennen.

Im Umkehrschluss: Du kannst dieses Wissen einsetzen, um Steuern in privates Vermögen umzuwandeln

Problem: Steuerberater und dessen Know How

Meine ursprüngliche und persönliche Motivation für das Steuercoaching: Mein Steuerberater. Präziser ausgedrückt: Seine fehlende Beratung oder besser gesagt, die fehlende Optimierung. Kennst du das auch? Er und seine Steuerkanzlei sind Steuerverwalter, sie gestalten nicht, wie auch. Sie heften unsere Belege und ab und kontieren sie – einfach gesagt. Zur Frage: Warum hilft mir mein Steuerberater nicht bei der Steueroptimierung?

Er kann es nicht.

Grund 1) ist die Ausbildung und der Zweck des Berufs und Grund 2) deine stets, absolut individuelle Konstellation. Sehr einfach gesagt: Kaufst du eine Immobilie privat oder über ein bestehendes, oder sogar neues Unternehmen?

Grundproblem: Schlechte Steuerberater & Compliance

Das Problem vieler Unternehmer und Selbständiger ist ein schlechter Steuerberater. Einer der Gründe hierfür ist ihre Ausbildung. Für die ist nämlich der Staat zuständig. Bei einem genauen Blick auf die Ausbildung wird deutlich: Steuergestaltung und -Optimierung gehört, anders als so manch einer erwartet, nämlich nicht zum Kern des Lehrplans. Stattdessen stehen hauptsächlich Steuererklärungen und Bilanzen auf dem Stundenplan. Und so werden viele Mandanten, die mit Fragen und Anregungen zu ihren Steuerberatern gehen, oft mit den selben Antworten abgefertigt. Nicht nur das: Die meisten Unternehmer kennen sich selbst kaum mit dem Thema Steuern aus und geben diese Aufgabe voller Vertrauen an ihre Steuerberater ab. „Großer Fehler“, meint Alex Fischer. Im Gegensatz zum Berufsnamen, bieten Steuerberater nämlich keine Beratung an, sondern Compliance. Dies bedeutet nichts anderes als Rechtstreue und Regelkonformität.

  • Die Ausbildung zum Steuerberater unterliegt dem Staat
  • Keine Steuergestaltung im Lehrplan
  • Regelkonformität statt Beratung

Zu aller erst habe ich nicht natürlich auf die Suche nach Meinungen und Bewertungen gemacht.

Was sagt die Community zum Steuercoaching von Alex Fischer?

Im ersten Teil meiner Internetrecherche war mein Ziel #1: Erfahrungsberichte ehemaliger Teilnehmer.

Bei Sätzen wie „meinen Steuerberater beeindruckt“… Meinen Steuerberater mit echtem (!) Fachwissen beeindrucken, genau mein Ziel.

Wie Alex Fischer in einigen Videos und Interviews nämlich gesagt hat, kennt keiner deine berufliche und private Situation so gut, wie du selbst. Meine Mission also: Ich will das Steuerspiel lernen.

Bewerbung, Erstgespräch und Entscheidung

Bevor es für mich beim Steuercoaching los ging, habe ich mich als erstmal schlau gemacht, mir Erfahrungsberichte durchgelesen und mir die Internetseite Fischers genau angeschaut. Neben seinem Buch, einem Podcast und seinem regelmäßigen Blog, fand ich schließlich auch das Bewerbungsformular für das Steuercoaching.

Auffallend hier: Anders als bei vielen anderen Coachings, muss man sich hier erstmal bewerben!

Bewerbung und Formular

What? Warum? Tatsächlich werden hier Teilnehmer selektiert. Das Steuercoaching von Alex Fischer ist kein „einfacher Steuerkurs“, hier kommen starke Persönlichkeiten zusammen, die mit unternehmerischen Interesse an kreativen Steuerlösungen arbeiten wollen, schließlich enthält das Steuercoaching auch zwei Live-Events. Der Platz ist also begrenzt und die Teilnehmer sollen echten willen haben.

Spoiler: Das kommt den Live-Events auch extrem zu Gute. Wie ich dir gleich noch erzählen werde, waren die anderen aus der AF Steuer Community extrem interessante und coole Leute, vom Handwerksmeister bis zum Arzt. Ja, auch Steuerberater waren vor Ort!

Erstgespräch: Worum geht’s?

Da die Gespräche ganz individuell sind, hier nur ein kurzer Teaser für dich:

Auf den Bewerbungsantrag folgte ein Erstgespräch, bei dem ich nicht nur meine Fragen stellen konnte, sondern auch meine aktuelle steuerliche Situation erläutern musste – das ganze verpflichtungsfrei natürlich. Warum das Analysegespräch? Es erlaubt dem Team Alex Fischers einen besseren Überblick über meine Qualifikation zu bekommen und einzuschätzen, ob mir das Steuercoaching wirklich helfen würde.

Verständlich, wie ich finde.

Du ahnst es sicher schon: Ich hab ein Ticket bekommen!

Deshalb kann ich dir gleich noch ein paar mehr, echte Insider vom AF Steuercoaching geben!

Foyer (Event-Location in Düsseldorf):

Prominent gelegen, nah der berühmten Königsallee.

Warum habe ich das AF Steuercoaching gemacht?

Den YouTube Kanal Alex Fischers verfolge ich schon seit Längerem. Auch über sein Buch „Reicher als die Geissens“ und seinen Podcast bin ich in der Vergangenheit schon öfter gestolpert. Vor allem über das steuerliche Piano und das „Steuerspiel“ wurde hier viel gesprochen. Ob damit auch mein Steuerberater vertraut war? Die Antwort: Ein nüchternes Nein. Die Lösung: Fachwissen von Experten muss ran. Denn die meisten Unternehmer, wie ich delegieren ihre ihre steuerlichen Tätigkeiten. Stattdessen solle man als Unternehmer selbst aktiv werden und das hier gelernte Steuer Know-How seinem Berater an die Hand geben, so Alex Fischer in einem seiner Videos. Und vor allem bei dem Blick auf meine Zukunft stelle ich fest:

Ich will nicht nur Steuern sparen. Sondern aus diesem Geld auch wertstabiles Vermögen aufbauen.

Next Level Steuercoaching: Aufbau, Teilnehmer & Referenten

Wie wird man Steuerprofi? Jemand muss meine Lage analysieren, Wissenslücken erkennen und gezielt Informationen bereitstellen: Prinzip Steuercoaching. Für das Coaching wurde ein spezielles Lexikon mit der Erklärung wichtiger Begriffe und ‚Orientierungs-Landkarten‘ ohne Fachjargon erstellt, so wie Zusatzmodule mit Nachholbedarf für einzelne Teilnehmer entwickelt. Heißt, der komplexe „Steuer-Sprech“ von Steuerberatern in einfach, verständlichen Worten.

Der Ansatz: Wissen mehren. Bei der Vermittlung der Wissensinhalte, so wie bei der Struktur nicht nur auf die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen der Teilnehmer Rücksicht genommen wird, sondern auch auf die unterschiedlichen Wissenslücken. Das ganze gibt – abseits der Live-Events – es auch als Online Wissensdatenbank, quasi to-go.

Jeder kann so tief eintauchen, wie es für ihn selbst hilfreich ist

Alex Fischer ist es wichtig, dass wirklich jeder Teilnehmer beim Coaching etwas dazu lernt und so von dem neuen Steuer Wissen auch noch Jahrzehnte danach profitiert. Werbespruch? Nein. Alex Bestseller, den ich natürlich gelesen habe, hatte 200.000 Leser. Alle Inhalte zielen stets auf langfristigen Vermögensaufbau ab. Hier geht es nicht um 1, 2, 3 Steuerspar Tipps, sondern um Strukturierung von Unternehmen, ebenso wie um Anschaffungen und deren Identitäten – doch das würde für diesen Erfahrungsbericht schon zu tief gehen

Blick vom Publikum zur Bühne und Speaker Alex Fischer:

Komplexes einfach erklärt und Schritt für Schritt in die Komplexität.

So sehen fast 400 Teilnehmer aus!

Mein Weg zum Steuer Profi: Webinare & individuelle Gespräche mit Experten

Nach Zusage vom Team Alex Fischers begann für mich also auch schon das Coaching. Um zu lernen, wie man das steuerliche Piano spielt, reicht natürlich nicht einfach nur ein Online Kurs. Stattdessen legt Alex Fischer auch viel Wert auf Umsetzungsgutscheine, Fragerunden und persönlichen Meetings mit den Referenten.

Die Bausteine des Coachings sind also vielfältig:

  1. lebenslanger Zugriff auf eine Online Akademie
  2. Live Webinare mit unterschiedlichen Referenten
  3. Beitritt zur exklusiven Facebook Gruppe Alex Fischers
  4. Live Events zu Beginn und Abschluss
  5. persönliche Gespräche zum Netzwerk knüpfen
  6. Umsetzungspakete zum Mitnehmen nach Hause
  7. Experten Gutscheine für die persönliche Strategieentwicklung

Persönliche Gespräche kannst du auch mit Alex Fischer führen, bei den Live-Events:

Teilnehmer: Vom Vorstand bis zum Handwerksmeister

Während ich mir das grobe Steuer Wissen durch die Video Seminare schonmal selbst aneignen konnte, lernte ich schließlich beim großen Abschlussevent mit Fragerunde die anderen Teilnehmer persönlich kennen. Wer denkt, dass dies ein gemütliches Beisammensein bei Plätzchen und Kuchen ist, liegt falsch.

Fast 400 Leute trafen sich im Hotel Intercontinental

Fast 400 Leute trafen sich im Hotel Intercontinental, um Alex Fischer und sein Experten Team nun auch persönlich kennenzulernen. Unter den anderen Teilnehmern tummeln sich viele Unternehmer und Selbstständige, Handwerksmeister, Investoren, Ärzte und Anwälte. Der gemeinsame Wissensdurst bei solch einem Event vereint und führte somit  zu einer ausgelassenen und motivierenden Atmosphäre.

Natürlich darf auch ein Selfie nicht fehlen!

Das breitgefächerte Spezialisten Team von Alex Fischer

Natürlich sind bei den persönlichen Konferenzen und Events nicht nur Alex Fischer und sein Team dabei. Nach einiger Zeit fiel mir eine Reihe Tische am Eingang ins Auge. Es handelt sich um Experten, extra von Fischer hierfür beauftragt, die seinen Coaching Teilnehmern für individuelle Anliegen zur Seite stehen. An den Expertentischen tummeln sich unter anderem:

  • Juristen
  • Stiftungsexperten
  • Holdingberater
  • Steuerberater
  • Vertragsrechtler

Auch hier wurden meine individuellen Fragen mit Geduld beantwortet und letzte Skepsis am hochgelobten Steuercoaching zu Nichte gemacht. Damit ich auch in Zukunft von meinem neuen Steuer Know How profitieren kann, wurde mir schließlich eine schwarze Stofftüte mit nach Hause gegeben – ein „Nachhaltigkeits- und Umsetzungspaket“ nennt es Alex Fischer mit allen Werkzeugen und Plänen drin, um mich bei meiner nächsten steuerlichen Gestaltung zu unterstützen. Auch Nachschlagwerke, Dokumente und Vorlagen für meinen Steuerberater finde ich in meinem Umsetzungspaket. Die Motivation fasst einer der Anwesenden für mich zusammen:

Unser Ziel ist es, dass unsere Teilnehmer schon im ersten Jahr ihre Kosten mindestens mit Faktor drei wieder hereinholen

Ergibt Sinn denke ich mir. Und fühle mich mit den Visitenkarten anderer Teilenehmer in der Einen, und meiner schwarze Stofftüte in der anderen Hand bestens hierfür gewappnet.

Das Intercontinental in Düsseldorf (Fotos findest du am Anfang des Artikels) bietet mit seinen großen Räumen und seiner Atmosphäre den perfekten Ort um Kontakte zu knüpfen und in das Steuerspiel einzusteigen.

Spät am Abend werden die Themen und Gespräche intensiver und informationsdichter (Notizblock nicht vergessen!)

Expertise : Immobilien Investor & Steuer Guru

Bevor ich dir die Kernthemen des Coachings zusammenfasse, hier einmal ganz kurz Alex Fischer im Portrait: Geboren als Sohn zweier Lehrer mit 0& Eigenkapitel gilt er mittlerweile als einer der bekanntesten Immobilieninvestoren und Steuer Coaches Deutschlands. In seiner 25 Jährigen Karriere, so Fischer, hat er bereits über 2.000 Wohnungen gekauft, saniert und so auch wieder verkauft. Sein privater Immobilienbestand in Höhe von 20.0000 Quadratmetern befindet sich Düsseldorf, genau wie sein Büro. Sein Wissen über Immobilien und Steuern eignete er sich selbst an und gibt nun seine Tipps und Tricks an Wissensdurstige, wie mich weiter. Hier ein kurzer Überblick über die größten Themen des Coachings.

Achtung bei Steuerfallen: Joint Ventures, Investments & Kapitalgesellschaften

Neben dem großen Fehler seine steuerlichen Aufgaben zu delegieren, gibt es genügend weitere Beispiele an Steuerfallen, in die so mancher Großverdiener oder Unternehmer regelmäßig tritt. Ein Beispiel hier ist ein Joint Venture. Wählst Du hier die falsche Gesellschaftsform, können hier hohe Steuern anfallen. Auch beim Verkauf ist dies der Fall. Mit dem richtigen Steuersatz lernst Du hier wie du nur 1,5 % bezahlen musst. Die Grundprinzipien, die dahinter stecken, wurden auch mir beim Seminar deutlich erklärt.

Wenn du es richtig machst, musst du nur 1,5 % Steuern zahlen

Auch beim Kauf einer Immobilie lohnt es sich doppelt nachzudenken. Kaufst du sie privat oder in einer Kapitalgesellschaft, ändert sich auch hier der Steuersatz. Als bekannter Immobilieninvestor kennt sich Alex Fischer sehr gut aus und berät umfangreich, bevor es zu Eskapaden bei der Abwicklung kommt und diese teure Folgen hinter sich zieht. Ähnliches gilt für Investments.

Steuer Gestaltung: Die richtige Kombination für ultimativen Vermögensaufbau

Um diese und mehr Fallen zu umgehen, wird bei dem Coaching sehr viel Wert auf die gekonnte Kombination mehrerer Gestaltungsarten gelegt. Diese haben, so wird mir erklärt, immer ihre Vor- und Nachteile. Was anfangs, wie eine kleine Entscheidung aussieht, addiert sich später zusammen und so kann ich, wenn ich clever kombiniere, Steuern sparen. Um dieses Steuerspiel seinen Teilnehmern einfach und dennoch effektiv nahe zu bringen, stehen für Alex Fischer vor allem übergeordnete Prinzipien, Strategien und „Grundgesetze“ an oberster Stelle. Formalitäten und die „typischen“ Paragraphen, die jeder Steuerberater kennt, sind in der Prioritätslisten eher weiter unten angesiedelt.

Gestaltungsarten werden so kombiniert, dass sich die Nachteile gegenseitig aufheben und maximal viele Vorteile übrig bleiben

Das Pareto Prinzip steuerlich angewandt: Prioritäten Setzung

Eine der grundlegenden Regeln, auf die Alex Fischer wert legt, orientiert sich am bekannten Pareto Prinzip: Man muss nur die wichtigen 20% verstanden haben, die 80% der Ergebnisse verursachen. Nur so wird aus einem Unternehmer, ein strategisch denkender und steuerlich intelligenter Unternehmer – das Ziel des Coachings.

Mit 20% des richtigen Wissens 80% der Ergebnisse verursachen

Bei den Expertengesprächen wird deutlich: Diese wichtige 20% sind meistens nur den Großkonzernen vorbehalten. Und durch die verschiedene Expertise der Referenten wird sie mir, als Teilnehmer des Coachings anhand konkreter Beispiele weitervermittelt.

Kurzer Einblick in die ersten Wochen: Viel Know How und … Steuerverschiebungen!

Wie bereits gesagt wurde das Coaching extra so konzipiert, dass jeder Teilnehmer von Tag 1 an davon profitiert. So beginnt die erste Woche mit einem leichten Einstieg rund um das Thema Steuern – perfekt für einen unwissenden Freiberufler, wie mich:

  • Das Steuerspiel & seine Regeln
  • Herkunft & Zwecke der Steuern
  • Welche Steuern bringen die höchsten Einnahmen?
  • Was ist Steuergestaltung?
  • Steuern & Abgaben in privates Vermögen umwandeln

Das Wissen Alex Fischers setzt sich zusammen aus Steuer , Unternehmer- und Investment Know-How. Außerdem werden auch die Themen Asset Building, Kreditierung und Transfer angesprochen. Auch Vermögenabsicherung und Aufbau spielen eine wichtige Rolle. Die freie Liquidität aus der Steuerverschiebung zu nutzen, ist vor allem für Letzteres hilfreich. Das hier gesparte Geld wird so zu Eigenkapital und dieses nutzt man dann für eine Kapitalanlage:

„Früher dachte ich immer, dass Steuerverschiebungen einfach nur ein ’nettes Mittel‘ sind, falls man gerade mal nicht so liquide ist. Aber tatsächlich sind Steuerverschiebungen in Deutschland ein unfassbarer Beschleuniger zum Vermögensaufbau.“

Fazit: Steuern sind Chefsache

Von meinem frisch gelernten Steuer Wissen konnte ich nicht nur privat profitieren. Auch meinem Steuerberater konnte ich so Einiges an die Hand geben und habe nun mehr Kontrolle über das, was mit meinem hart verdienten Geld geschieht. Auch berufliche Kontakte konnte ich durch die Events und die Facebook Gruppe Alex Fischers mit Gleichgesinnten knüpfen. Als mittelständischer Unternehmer freut es mich, dass Alex so sein Wissen an mich weitergibt und mit mir sein Netzwerk bestehend aus Unternehmern, Anwälten und Investoren teilt.

Weiterführende Links: Alex Fischer

Lernen vom Immobilien Investor, die beste Methode, um Steuern online zu lernen. Hier noch 2 extrem gute Tipps, den 80% seines Wissens um Steueroptimierung und Finanzen gibt Alex Fischer auf Spotify, iTunes und YouTube kostenlos. Ja, kostenlos.

Kennst du schon seinen Bestseller

Tatsächlich habe ich dieses Buch verschlungen. Alex Fischer ist Experte für Steuern. Sein Buch hat über 200.000 Leser, aus gutem Grund. Auch bei Amazon ist es in den  Top 100! Kurz zusammengefasst bekommst Du 43 zeitlose Erfolgsgesetze, mit denen Du finanziell, beruflich und privat erfolgreicher wirst. Du lernst Deine Ziele zu erreichen, sie zu „materialisieren“ (was das heißt, lernst Du im Buch).

Du bekommst exakte Schritt-für-Schritt-Anleitung zu Deiner eigenen, persönlichen finanziellen Freiheit. So vermeidest Du direkt zu Beginn wirklich frustrierende Fehler. Als Privatperson und / oder als Unternehmer, von Alex Fischer lernst Du, wie Du diese fatalen Fehler vermeidest und zeitgleich Deiner Leidenschaft folgen kannst – jeden Tag! Insgesamt enthält das Buch hunderte Learnings, die Dir gezielt dabei helfen, ein glücklicheres und erfülltes Leben zu führen. Das Beste, das Hörbuch bekommst Du auf Spotify und iTunes kostenlos! Alex Fischer: Bestseller RADG (Rezension).

Alex Fischer (Eröffnung) live auf der Redner Bühne. Im Hintergrund sein Bestseller:

Tipp! 100.000 + Follower wollen regelmäßig neue Tipps und Tricks für Steuern von Alex Fischer. Lerne hier kostenlos viel über Steuern, Finanzen und Immobilien. Hier kommst du zu Alex Fischer Youtube. Sobald du bereit bist, schau dir unbedingt das Steuercoaching an:

Hier kommst du direkt zum Coaching und auch anderen Teilnehmer-Erfahrungen.