Bio – Biografie für Blogger und Firmen im Social Web

Bio ist die Kurzform von Biografie. Eine klassische Biographie besteht aus langen Texten und Stichpunkten, von Auszeichnungen bis hin zu Tätigkeiten und vielen anderen in sozialen Netzwerken sind Biografien bzw. Bios sehr kurz. Auf Instagram z.B. sind es kaum 200 Zeichen die einem Blogger zur Verfügung stehen. Auf Facebook und YouTube hat man schon etwas mehr Textlänge.

+ AD: Do you know?

Bio für Instagram, Facebook und YouTube

Die Bio ist sehr wichtig, denn hier sind die relevantesten Informationen zusammengefasst. In Kurzform beschreibt man dann z.B.

❤ 19 years

✈ Traveller

? Food Fanatic

? mein Blog aboutme.com

So würde eine kurze Form aussehen, z.B. für Instagram. Die Biographie ist wichtig, da man durch den Stream bzw. den Newsfeed auf dem eigenen Netzwerk, häufig auf neue Menschen aufmerksam wird. Bei einem schnellen Blick auf das neue Profil sollte man deshalb schnell wahrnehmen können, worum es hier geht bzw. wer man ist. Je bekannter die Person, desto eher verzichten Sie auf die Vervollständigung der Biografie, da man ohnehin schon eine öffentliche Bekanntheit hat. Für die meisten empfiehlt es sich aber die Biografie zu nutzen. Und natürlich tun es auch die größten! Zum Beispiel um neue Produkte anzuwerben oder den eigenen Online Shop für Fans, indem man Merchandise kaufen kann. Auch so finanzieren sich viele Blogger und Influencer.

Die Biographie auf sozialen Netzwerken

  • In der Bio werden alle relevanten Informationen in max. 200 Zeichen zusammengefasst
  • Durch die Biographie werden neue Menschen, potentielle Follower, auf den Blogger aufmerksam
  • Die Biographie eignet sich auch dafür um Produkte oder Videos zu bewerben
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar