Freundschaftsseite – Facebook Freunde und Privatsphäre

In der Freundschaftsseite findet man alle Freunde einer Person auf Facebook. Jeder, der sich einen eigenen Account auf Facebook erstellt hat, kann sich Freunde hinzufügen, worüber wir schon letzte Woche berichtet hatten. Sobald man sich einen Freund hinzugefügt hat, erscheint er oder sie in der Freundschaftsseite.

Die Freundschaftsseite ist über das soziale Profil einsehbar. Die Freundschaftsseite von anderen Personen sind ebenso über deren Profil Seiten einsehbar. Außer Sie haben es in den Privatsphäre Einstellungen von Facebook ausgeschaltet.

Wie kann man seine Freundschaftsseite verbergen?

Die eigene Freundschaft Seite lässt sich verbergen, indem man die Facebook Einstellungen nutzt. Hier gibt es einen Unterpunkt namens Privatsphäre. Hier haben sie verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, sie können uns z.B. sagen, wer ihre neuen Postings sehen darf. Sind Sie öffentlich für jedermann einsehbar oder beschränken Sie den Zugriff, z.B. auf die Freundschaftsseite oder nur auf die Freunde. Sie können Ihre Privatsphäre Einstellungen sogar noch verfeinern, indem Sie eine bestimmte Gruppe Inhalte sehen lassen, z.B. ihre Familie. Hier haben Sie auch die Option zu entscheiden, wer sehen darf mit wem sie befreundet sind. Nicht jeder möchte, dass die eigenen sozialen Kontakte für jedermann öffentlich einsehbar sind. Deshalb bietet Facebook die Möglichkeit die eigene Freundschaftsseite bzw. die Freunde zu verbergen. So haben Dritte keinen Zugriff mehr auf die Information, mit wem Sie Informationen teilen. Natürlich können Sie diese Einstellungen, wie eben beschrieben, auch für ihre neuen Postings anwenden.

Facebook Freunde und Privatsphäre

  • Auf der Freundschaftsseite eines Facebook Nutzers kann man alle seine Freunde sehen, es sei denn er hat es unter den Privatsphäre Einstellungen geändert
  • In diesen Privatsphäre Einstellungen kann man auch einstellen, wer seine neuen Postings sehen darf bzw. wer nicht
  • So hat nicht jeder die Möglichkeit auf die Information zuzugreifen mit wem Sie auf Facebook befreundet sind
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.