Instagram Direct – Private Nachrichten und Chat Bots

Mit Instagram Direct haben Nutzer seit mehreren Jahren die Möglichkeiten auf Instagram nicht nur Postings zu veröffentlichen, sondern auch Nachrichten an einzelne Personen, oder bestimmte Gruppen zu verschicken, wie in den anderen sozialen Netzwerken auch.

+ Do you know?

+

Direct Messages annehmen und öffnen

Dabei kann jeder Nutzer jedem anderen Nutzer schreiben. Wenn eine Anfrage kommt, kann man diese auf der Startseite, über das kleine Haus Symbol (unten links), aufrufen. Sobald das Symbol gedrückt ist und der Newsfeed erscheint, findet man oben rechts den Zugang zu den Nachrichten.

Die Direct Nachrichten erscheinen in zwei Stufen. In der ersten Übersicht sehen Sie alle Nachrichten, von Personen mit denen sie bereits verbunden sind, bzw. Nachrichten von Personen, deren Anfrage zu Kommunikation Sie angenommen haben. Alle Instagram Direct Nachrichten die noch auf eine Bestätigung warten, lassen sich wiederum oben rechts öffnen. In diesem Feed sieht man dann alle Nachrichten Anfragen von anderen Nutzern.

Nachrichten können nicht nur von Person zu Person versendet werden, auf Instagram kann man auch Gruppen anschreiben, mit 20, 30 oder 40 Personen.

Erfolgsfaktor für den Algorithmus?

Die Interaktionsrate, das heißt, das Engagement, entscheidet über die positive und negative Bewertung des eigenen Instagram Kanals durch den Plattformbetreiber. Genauso, wie die Beantwortung von Kommentaren zum Erfolgsfaktor auf Instagram gehört, ist es natürlich auch die zeitnahe Beantwortung von Fragen. Insbesondere für Kanäle, die nicht als privat gekennzeichnet sind, sondern als Unternehmenskanal laufen, sollte die Kommunikation immer im Fokus stehen. Bei den Postings aber auch bei der Beantwortung von Anfragen.

Natürlich, dieser Faktor ist sehr gering, aber spielt wie alle Erfolgsfaktoren im Chor zusammen eine wichtige Rolle. So wie eine kleine Biografie zum Profil, gehören auch der Link zur Website, ein Profilbild, regelmäßige Postings, das Beantworten von Kommentaren dazu. Natürlich ist auch das Beantworten von Instagram Direct Messages ein Punkt in der Bewertung.

Lohnt sich die aktive Akquise von Benutzern, die über Instagram Direct Messages? Im Prinzip ist der Instagram Posteingang genauso, wie der Posteingang einer jeden E-Mail, oder auch der Briefkasten am Hauseingang. Was hier landet, wird in der Regel kurz gelesen. Nicht immer wird darauf reagiert, aber häufig wird es gelesen. Natürlich kann man das als Unternehmen nutzen, um z.B. neue Produkte, oder Dienstleistungen zu vermarkten. Entweder manuell, oder automatisiert.

Direct Massage und Social Bots

Wer schon einmal mit Social Bots zu tun hatte, der weiß, dass ihre Aufgabe unter anderem insbesondere im Kommentieren von Postings anderer Nutzer besteht. Warum ist das so? Je häufiger andere Nutzer uns wahrnehmen, z.B. durch die Kommentare unter Fotos und Videos, desto mehr Reichweite wird Ihr Kanal bekommen. Natürlich kann man das Prinzip auch auf Direct Nachrichten umwandeln.

Hier ein kleines Beispiel, wie so etwas funktionieren könnte. Als realistisches Beispiel nehmen wir das Thema „Wohnungssuche“, ein riesiger Markt, denn jedes Jahr 10 Millionen hierzulande um.

  1. Social bot sucht gezielt nach Postings mit von Ihnen bestimmten Variablen
  2. Ihre Vorgabe, immer wenn ein Nutzer den Hashtag #wohnungssuche postet, das Posting nicht älter als 7 Tage ist, schreibt Ihr Social Bot eine Direct Nachricht an den Nutzer
  3. Die Nachricht beinhaltet dann einen gespinnten Text, dieser könnte z.B. so aussehen: “ Hey, ich habe eben dein Posting gesehen, du bist auf Wohnungssuche? Kennst du schon das neue Portal https://immoxy.de“

So könnte man das Vorgehen eines Social Bot skizziert darauf ausrichten, Personen anzusprechen, die aktuell auf Wohnungssuche sind und vielleicht noch nicht fündig geworden sind. So bekommen Sie, quasi kostenlos, neue Reichweite für Ihr Immobilienportal.

Der Link ist direkt als URL geschrieben, damit die Nutzer direkt darauf klicken können und sofort auf der richtigen Internetseite landen.

Was ist Content Spinning? Wenn Sie mehr zum Thema lesen wollen, dann haben wir hier zwei interessante Seiten für Sie, zum einen in unserem Blog der Artikel Kommentare spinnen, dazu finden Sie hier eine ausführliche Anleitung zum Thema Content Spinning.

+ Do you know?

+