Weiterbildung im Social Media Marketing: Manager Lehrgang im Online Kurs – jetzt starten!

Social Media Manager beschĂ€ftigen sich mit der modernsten Form und Disziplin des Online-Marketings. Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram und Youtube haben die Welt verĂ€ndert und natĂŒrlich auch die Welt der Werbung. Heute orientiert sich alles am extrem schnellen Informationsfluss. Informationen (Videos, Fotos, Texte, Trends, usw.) werden so schnell wie noch nie geteilt. Dies beeinflusst auch unsere Welt der Emotionen. Was lang dauert, ist oft nicht interessant. Es muss schnell gehen, ĂŒberraschen. Wer es heutzutage versteht, Trends auf zu schnappen oder neue Trends zu kreieren, der kann Social Media Manager gutes Geld verdienen. Deshalb spezialisieren sich immer mehr auf diesen Beruf und suchen online nach einer passenden Weiterbildung oder Fortbildung, die man online absolvieren kann. Die QualitĂ€t des Lehrgangs ist dabei entscheidend, denn die Verantwortung von Social Media Managern ist groß. Mit den richtigen Zertifikaten und Zeugnissen erleichtert man sich aber den Berufseinstieg, auch den Wechsel im Unternehmen.

  1. Social Media Management – Warum wir unseren Online Kurs fĂŒr Social Media Manager gemacht haben?
  2. Fragen und Antworten – Warum wir unseren Online Kurs fĂŒr Social Media Manager gemacht haben?

Kurs Portfolio: Social Media Manager


Influencer Marketing


Instagram Marketing


Facebook Marketing


Youtube Marketing


Kurs Informationen: Special Price zum Start!

Nur fĂŒr kurze Zeit! Zum Start kostet der Zugang nur 9,90 Euro im Monat fĂŒr den ersten Video Kurs: Influencer Marketing und vielen interessanten Artikel zu Grundlagen im Social Media Management. Wir vertiefen unsere Kenntnisse dabei alle 14 Tage mit neuen Video Tutorials die es nur fĂŒr die Social Media One Community gibt. Außerdem gibt es immer wieder neue Insights aus unserer Agenturarbeit mit Influencern, Instagram Ads, Videoschnitt fĂŒr Youtube oder auch Product Placement. Wer zu Beginn dabei ist, bekommt einen mega Bonus! Denn mit jedem neuen Video Kurs steigt die monatliche GebĂŒhr um mindestens 1 Euro. Wer zuerst kommt, mal zuerst und spart spĂ€ter bares Geld. Viel Erfolg beim Lernen!

Viele Unternehmen sind verzweifelt auf der Suche nach ArbeitskrÀften mit Expertise im Bereich des Social Media Management.


Werbung (Ads), Product Placement, Channel Mangement und Infleuncer Marketing

ArbeitskrÀfte im Social Media Marketing sind deshalb so begehrt, weil es kaum Menschen mit Erfahrung gibt! Facebook und YouTube sind die Àltesten soziale Netzwerke, kaum 15 Jahre alt. Die Entwicklung der sozialen Netzwerke ist also so jung, wie kaum eine andere Branche. Der Aufbau hat aber lang gedauert und so haben auch die sozialen Netzwerke erst in den letzten Jahren ihre wirkliche Relevanz hervorgebracht. Dabei sind wir noch lÀngst nicht am Ende, was die Methoden und Strategien im Social Media Marketing betrifft. Besonders neue Formen wie das Influencer Marketing erreichen Agenturen, Kunden und Werbekampagnen. Dabei besteht dasselbe Problem wie im Social Media Management, es gibt kaum Personen mit ausreichend Expertise aus der Berufswelt haben, sodass Kampagnen geplant werden, die Erfolg versprechen. Dabei liegt hier der Knackpunkt: Wer bringt mir sicher Umsatz?

Return of invest: Erfolgreiche Social Media Kampagnen schalten

Wer den Umsatz berechnen kann und weiß, dass der ROI (Return of invest [ ROI = Gewinn/ Investment ]) positiv sein wird, ist Gold wert. Wenn eine Kampagne aus 10.000 € Investition 30.000 € Gewinn erzielt, dann ist die Überlegung nicht weit, die 30.000 € in eine weitere Social Media Kampagne zu investieren um damit 90.000 € Gewinn zu erzielen.

Social Media Analyse in verschiedenen Netzwerken

Durch Social Media Analyse Tools lassen sich Erfolge planen und Messen. Inbesondere Facebook hat ein ausgeklĂŒgeltes Werbesystem fĂŒr Firmen und Unternehmen. Vom:

  • Retargeting (Pixel registriert Besucher und ermöglicht so das gezielte ausspielen von Werbung an diese Nutzer) der Zielgruppen bzw. Besucher im eigenen Onlineshop oder auf Blogs und Webseiten bis hin zur
  • Erstellung von Look-a-like Audience (entspricht 1% der Facebook User, die deiner Zielgruppe am Ă€hnlichsten sind) und
  • Demografischen Filtern die genaues aussenden erlauben nach Alter, Wohnort, Interessen, usw. aber auch der
  • Auswahl verschiedener WerbeplĂ€tze auf Facebook (News Stream, Messages, Sidebar, usw.) und
  • A/B Tests von einzelnen Kampagnen um die effizientesten zu finden

Social Media Manager brauchen viel Know How und Ehrgeiz zu lernen

Hart Skills wie Werbekampagnen auf Facebook, Instagram und Youtube zu schalten ist vom Vorteil, sicher, doch geht es im Social Media Marketing um mehr als nur „Werbung“. Social Networks sind ein Treffpunkt fĂŒr den Informationsaustausch mit Freunden und gleichgesinnten. Reine Marketingbotschaften verschwinden in der Menge an Meldungen, Informationen, Event Tipps, Fotos, Videos und anderer Werbung. Unique Inhalte sind, wie in der Suchmaschinenoptimierung, das A&O in der Content Erstellung aber auch im Channel Management, im Grafikdesign und in der Kommunikation mit Fans und Followern. Das alles muss man können und lernen, kein Talent ist je vom Himmel gefallen, nur Übung macht und besser als andere!

Deshalb schicken viele Firmen ihre Mitarbeiter auch Fortbildungen, LehrgÀnge, Weiterbildungen und Umschulungen, damit sie von erfahrenen Social Media Managern aus ganz Deutschland lernen. Besonders wenn Menschen aus Erfahrung sprechen, lÀsst sich schnell verstehen, wie die Materie funktioniert. Im Marketing Àndern sich so viele GrundsÀtze und Methoden, dass es im modernen Management zeitnah Expertisen (und Experten) braucht.


Warum wir unseren Online Kurs fĂŒr Social Media Manager gemacht haben?

Aufgrund der vielen Anfragen fĂŒr Social Media Manager Weiterbildung haben wir uns Anfang 2018 gedacht, es wĂ€re perfekt einen smarten Onlinekurs zu platzieren. Zu gĂŒnstigen Preisen, ohne Reisekosten, ohne dass ein Hotel gebucht werden muss und auch die Zeit der Kommunikation mit verschiedenen Agenturen Firmen geteilt wird. Ohne billige Verkaufsslogans wie „So verdienst du Geld auf Youtube“ oder „Reich werden im Internet“. Wir bringen echte Agentur Skills fĂŒr Beginner und Fortgeschrittene aber auch intensiv Kurse fĂŒr Profis, die sich weiterbilden wollen, wie „Influencer Marketing“.

In unserem Social Media Manager Online Kurs wollen wir jungen Menschen beibringen, wie sie durch unsere und erste eigene Erfahrungen schnell und einfach die Karriereleiter hochklettern können. Da ist nur wenig Konkurrenz gibt, ist ein Online Kurs der einfachste Weg sich selbst Erfahrung anzueignen. Dabei geht es um die verschiedenen Netzwerke, Facebook, YouTube, Pinterest, Instagram und natĂŒrlich auch Twitter.

Community fĂŒr gegenseitige Hilfe und Erfahrungsaustausch im Marketing

In unserer Community zeige ich allen Beginnern die Basics von Social Media Management. Von einzelnen Profilbildern und Titelbildern, die besonders ansprechend sein mĂŒssen, da sie am hĂ€ufigsten gesehen werden, bis hin zu Texten bei Postings. Denn auch hier gibt es unterschiedliche Varianten.

  • Wo setze ich meinen Link?
  • Wie setze ich ihn bei Facebook, Instagram und YouTube?
  • Was kostet eine Platzierung bei Bloggern?
  • Bringe ich Emoticons mit ein oder nicht?
  • Spreche ich die Nutzer direkt an?
  • Sage ich „du“ oder sage ich „Sie“?

Diese und viele weitere Fragen stellen sich Social Media Manager am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn.

WeiterfĂŒhrendes Management zwischen Emotionen, Zielgruppen und kreativen Content

Im Management beschÀftigt man sich spÀter vor allem mit den Emotionen der Menschen und mit gesellschaftlichen Mechaniken.

  • Weshalb wird ein bestimmtes Bild gemacht?
  • Weshalb wird ein bestimmtes Bild hĂ€ufiger geteilt?
  • Wieso wird dieses Video so oft angeklickt?
  • Wer sollte im Video zu sehen sein?
  • Wie sollte unser Produkt platziert sein?
  • Wie sieht es wieder auf den einzelnen sozialen Netzwerken zwischen Facebook, YouTube, Pinterest, Twitter und Instagram aus?

Die Themengebiete eines echten Social Media Managers sind sehr umfangreich. Durch dieses breite Spektrum an Wissen sind Social Media Manager fĂŒr Firmen und Unternehmen so wertvoll geworden, vor allem wenn es um die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen geht. War es das schon? Nein. Social Media Manager beschĂ€ftigen sich auch mit Public Relations bzw. Öffentlichkeitsarbeit und Markenwahrnehmung.

Social Media Manager beschĂ€ftigen sich nicht nur mit crossmedialen Online Marketing Methoden und der Verbreitung von Informationen fĂŒr Konsumenten, sondern insbesondere mit der Öffentlichkeitsarbeit. Soziale Netzwerke sind dazu da, Emotionen zu erschaffen und so können sie auch Markenbilder kreieren oder auch verĂ€ndern und beeinflussen. FĂŒr positives Markenimage aber auch fĂŒr Bekanntheit sind Social Media Manager heutzutage die beste Wahl. Jeder ist online!

Die meisten Menschen suchen nicht im Telefonbuch sondern bei Google. Das Handy ist immer dabei. Wer mit seinen Inhalten in einen Netzwerken prĂ€sent ist, sorgt nicht nur fĂŒr aktuelle PrĂ€senz sondern auch nachhaltige PrĂ€senz, z.b. durch die Steigerung von Fans und Followern auf dem eigenen Unternehmenskanal. Wer all diese FĂ€higkeiten gelernt hat, zeigt dies gerne in einem Zertifikat fĂŒr Social Media Manager. AbschlĂŒsse und Zertifikate gelten als Grundlage und Garantie fĂŒr die vermittelten Kenntnisse.

Vorsicht! Kostenlose Zertifikate sind in Agenturen und UniversitÀten nichts wert

Online Kurse die ein kostenloses Zertifikat anbieten sollte man nicht in Betracht ziehen, denn die Erstellung der jeweiligen Studieninhalte ist ein sehr komplexes Thema! Besonders die QualitĂ€t der Ausbildung steht im Vordergrund. Im Marketing werden große Summen aufgebracht um Produkte zu vermarkten, damit die Gelder gerechtfertigt werden und der Erfolg spĂ€ter auch in Relation zum Aufwand steht, muss ein Social Media Manager bereits vor Beginn der Kampagne alles genau durchgeplant haben. Die Planung ist in vielen Bereichen das A und O, so auch im Social Media Management.


E-Learning fĂŒr Social Media Manger und Agenturen

E-Learning ist fĂŒr viele Unternehmen und Firmen im Bereich der Mitarbeiter Weiterbildung und Schulung extrem wichtig geworden. Das engagieren von Coaches und Trainer ist relativ kostspielig, besonders wenn es sich um ESocial Media Experten handelt. Auf Online-Plattformen kann man dagegen ganz einfach lernen, zu jeder Uhrzeit und von ĂŒberall aus. Dabei richten sich unsere Kurse auf ganz spezielle Themen. Wer also fĂŒr die eigene Firma Facebook Werbung schalten will, der findet bei uns die richtigen Antworten, von der richtigen Ansprache von Zielgruppen, bis hin zu demografischen Auswahl und zum Schalten verschiedener Split Tests, um die besten Kampagnen zu filtern.

Ebenso ist Inlfuencer Marketing aktuell eines der grĂ¶ĂŸten Themen. Die Strategien und Methoden sind nur den wenigsten bekannt, da es eine extrem neue Materie ist, in der sich zur Zeit noch die ersten First Mover der Werbeagentur Welt bewegen. Hier Knowhow und Expertise zu bekommen ist Gold wert. Denn die Tausender Kontakt Preise bewegen sich im Influencer Marketing weit unter den ĂŒblichen, die durch Werbekampagnen entstehen. Besonders die Platzierung von Dienstleistung und Produkt, z.b. in Magazinen, ist relativ kostspielig. Denn es mĂŒssen Drucke und vorher natĂŒrlich Layouts gemacht werden, die Lieferung muss koordiniert werden, die Magazine mĂŒssen ausgeliefert werden, der Kiosk oder der Supermarkt muss sie einrĂ€umen, im Lager registrieren, verkaufen und abrechnen. Diese große Wertschöpfungskette macht Werbung, im klassischen Sinn durch Magazine und Print, so kostenintensiv.

Werbung in sozialen Netzwerken hingegen ist schnell geschaltet, international verfĂŒgbar und bin in Sekunden online. Ebenso ist der A/B Test von verschiedenen Kampagnen Modellen genauso schnell erledigt. Wer könnte es sich leisten eine Printanzeige in 5 verschiedenen Magazinen zu drucken, mit jeweils fĂŒnf verschiedenen Motiven um dann daraus Kenntnisse zu schließen, welche Grafik zu einem Verkauf gefĂŒhrt hat und welche nicht. Unmöglich! Social Media Manager können das. Deshalb sind Social Media Manager fĂŒr Unternehmen und Firmen so viel wert.

Social Media Manager können das: 100% RĂŒckverfolgung

Eine Weiterbildung in diesem Bereich fördert die eigene berufliche Karriere und die Aufstiegschancen im Unternehmen. FĂŒr Firmen selbst ermöglicht es höhere Absatzzahlen und die direkte RĂŒckfĂŒhrung von Verkaufs AbschlĂŒssen auf einzelne Kampagnen. Das verbessert die Erfolgsmessung und natĂŒrlich auch die Optimierung von zukĂŒnftigen Kampagnen durch das Unternehmen.

FĂŒr all die Steuerung der verschiedenen Tests und Kampagnen bzw. soziale Netzwerke braucht es dabei keine eigene Social Media Agentur, es genĂŒgt ein gut ausgebildeter Mitarbeiter im Social Marketing, der die Geschicke der Firma selbst in die Hand nimmt. Wir zeigen Ihren Mitarbeitern wie es geht! Der Social Media Manager Online Kurs ist aber auch perfekt fĂŒr alle SelbststĂ€ndige, die perfekte ErgĂ€nzung fĂŒr Social Media Marketing! Mit Webinaren und interessanten Artikeln.

Online Kurse fĂŒr Hochschulen und UniversitĂ€ten?

Auch in der Vorbereitung auf StudiengĂ€nge rentieren sich die Kurse. Wer aber aktiv im Marketing arbeiten will, muss nicht unbedingt studieren. Statt teure UniversitĂ€ten zu besuchen, die vor allem Profit aus einem langen Studium erzielen, lohnt es sich moderne Strategien und Methoden auf eine Online Plattform mit Webinaren und Artikeln zu lernen. Im Online-Kurs ist man im VerhĂ€ltnis zu einer Fachhochschule oder UniversitĂ€t direkt am neuesten Know How einer Agentur. UniversitĂ€ten sind besonders im Medienbereich der Zeit oft um Jahre hinterher. Dozenten haben keine Expertise aus der wirklichen Agentur Welt, sondern oft lediglich ein Praktikum vorzuweisen und sehr viele Jahre des Studiums. Studieren hilft ein aber nicht in der Wirtschaft zu bestehen. Die Wirtschaft ist ein „Haifischbecken“ mit starken Playern, hier ĂŒberlebt man nicht durch bloßes Wissen sondern durch psychologisches Know How, das GespĂŒr fĂŒr Trends und fĂŒr unkonventionelle Wege aber auch das GespĂŒr fĂŒr klassische Methoden und Strategien, im Mix mit den BedĂŒrfnissen einer modernen und sich stets verĂ€ndernden Zielgruppendefinition, sowie den sich ebenso stĂ€ndig Ă€ndernden Medien. Der Informationsfluss ist heutzutage so schnell, dass ich Strategien binnen Wochen Ă€ndern können. Wir zeigen, wie es geht!


Kurs Portfolio: Social Media Manager


Influencer Marketing


Instagram Marketing


Facebook Marketing – Zielgruppen erreichen, Fans aufbauen und Retargeting fĂŒr Ads

Aktuell haben wir zwei Kursempfehlungen fĂŒr Facebook Marketing. SelbststĂ€ndig, Onlineshop oder auch klassische Firma: Gerade mit Facebook lassen sich extreme Erfolge durch gezielte Werbeanzeigen generieren. FĂŒr Firseure, die extrem genaue lokale Werbung schalten oder Onlineshops, die genau die Personen ansprechen, die den Shop schon besucht haben (Retargeting). Wie das funktioniert und wie Sie Ihre Facebook Werbung auf nur 1 Cent je Klick (vgl. Google 2-15 Euro, je nach Branche), lernen Sie hier:

 

Facebook Marketing: Wie man eine Facebook Fanseite erstellt

Die eigene Fanpage aufbauen und optimal einstellen?

Jedes einzelne Unternehmen, jeder SelbstĂ€ndige oder jede Person im öffentlichen Leben braucht eine eigene Fanseite auf Facebook. Dabei gibt es einiges zu beachten, beim Social Media Kanal erstellen. Es sind nicht nur die Informationen oder die Angabe darĂŒber, aus welcher Branche das eigene Unternehmen ist. Es gibt viele kleine Schritte, mit denen sich die eigene Fanseite fĂŒr die Besucher optimieren lĂ€sst. Je lĂ€nger Besucher auf einer Fanseite sind, desto mehr interessante Inhalte sie hier finden, umso lĂ€nger werden sie auf der Seite bleiben. Je lĂ€nger sie auf einer Fanseite bleiben und je mehr sie mit ihr interagieren, desto “wichtiger” ist die eigene Fanseite fĂŒr Facebook. Ergo, je mehr Reichweite Ihre Firma hat, desto erfolgreicher wird Ihr Auftritt auf Facebook.

Benutzer und Fans: Wie man seine Zielgruppe auf Facebook findet

Wie erreiche ich die Person, die ich eigentlich erreichen will mit meinem Werbeanzeigen?

Im Teil “Wie man seine Zielgruppe auf Facebook findet” lernt man, wie Sie effektiv und sehr strukturiert Werbeanzeigen bzw. deren Zielgruppen bei Facebook managen können. Wie genau das Targeting bei Facebook ist, wird Sie sicher ĂŒberraschen! Manche Details kennen Sie vielleicht schon, sowie die Filteroption nach dem Alter der Person oder nach dem Wohnort. Egal ob Berlin, Hamburg, MĂŒnchen oder kleinere StĂ€dte in Deutschland oder weltweit. Social Media Marketing Ads bringen messbare Erfolge.

NatĂŒrlich geht das Ganze noch viel genauer! Wer sich etwas Zeit nimmt und Interesse am Thema hat, kann hier schnell lernen, spezifische Produkte an spezifische Personen zu senden, um so die eigene Conversion (CTA) durch Facebook Marketing Tools zu steigern.

 

Facebook Retargeting fĂŒr exakte Werbung an Zielgruppen

Retargeting fĂŒr Vermarktung von Produkten? Eigentlich ist es ganz einfach. WĂ€ren wir in der Innenstadt, wĂŒrden wir Leute, die uns im Laden besucht haben, spĂ€ter erneut ansprechen, zum Beispiel durch ein Werbeplakat. Hat sich der Besucher vorher nicht zum Kauf entschieden, tut er es vielleicht, wenn er das Produkt zum zweiten oder dritten Mal sieht. Der Clou: Kaum Streuverluste wie bei klassischer Bannerwerbung. Im speziellen Fall von sozialen Netzwerken heißt das, dass wir Besucher unserer Social Media Seite auch danach mit Werbung auf Facebook bespielen. Retargeting funktioniert nicht nur auf der Facebook Fanseite, Sie können Besucher, die sich z.b. im Online Shop ein Produkt angesehen haben, ebenso spĂ€ter in Facebook erneut mit dem Produkt bespielen. Wenn man sich beim ersten Mal vielleicht noch nicht fĂŒr den Kauf entschieden hat, ist es spĂ€testens jetzt soweit!

Social Media Marketing Statistiken zur Erfolgsmessung von Retargeting

Mit Facebook Retargeting kann man als so sehr effizient Person auf Facebook erreichen, sogar noch spezieller, die Person, die sich bereits fĂŒr die eigene Marke oder das Produkt interessiert haben. Auch im Anschluss lassen sich erstklassige Social Media Marketing Statistiken erstellen, zum Beispiel zur CTA.

Facebook Marketing online lernen: Kurse


Youtube Marketing

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.