Feed – Neuigkeiten und Updates von Blogs und Social Channels

Feed, Begriff, Definition, XML, Blog, Nachrichten, Newsfeed, Wiki

Ein Feed beschreibt die Archivierung von neuen Inhalten. Das klingt zunächst etwas trocken, genauer ist ein Feed ein Newsstream. Grundsätzlich können alle Content Management Systeme, vom Blog bis zum Social Media Network solch einen Feed anbieten.

Verschiedene Feed Formate

Je nach Nutzungs Grund ist solch ein Feed anders ausgebaut.

XML Blog und Nachrichten Feed

Blogs und Nachrichtenportale verwenden in der Regel XML Feeds. Das sind sehr einfach strukturierte, ständig neu generierte Übersichten bzw. Linklisten. In diesen Linklisten findet man dann die neuesten Beiträge von einem System. Natürlich kann diese Liste auch für verschiedene Unterkategorien ausgegeben werden, sodass ich in diesem XML Feed nur noch die Inhalte einer bestimmten Kategorie finden lassen.

Newsfeed in sozialen Netzwerken

In sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder auch YouTube sind diese Feeds visuell aufgebaut. Das bedeutet, wir sehen in unserem Newsfeed die neuesten Fotos und Videos auf Instagram, Neuigkeiten von unseren Freunden, ebenfalls Fotos und Videos auf Facebook oder auf YouTube die neusten Video Tutorials und Dokumentationen.

Wie Sie als Unternehmen solch einen Newsfeed beeinflussen können, haben wir im Artikel zum Thema Entdecken beschrieben. Hier zeigen wir, wie man durch die Analyse von bestimmten Hashtags, in einem einfachen Beispiel für die Immobilienbranche, in die Trendings kommen kann. Lesen Sie hier mehr zum Thema im Artikel

Was ist ein Feed?

  • Ein Feed ist quasi ein Newsstream
  • Alle Content Manageent Systeme können solch ein Feed anbieten
  • Doch es gibt auch unterschiede zwischen den Feed Formaten, während bei Blogs und Nachrichtenportalen in der Regel XML Feeds benutzt werden, sind die Feeds in den sozialen Netzwerken visuell aufgebaute Feeds
  • Sie als Unternehmen können allerdings auch das Newsfeed beeinflussen
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.